[Lua] CHDK-Taschenrechner

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

CHDK-Taschenrechner

Beitragvon msl » 17.11.2008, 15:08

EDIT: Bitte gleich im nächsten Beitrag weiterlesen. Da ist ein richtiger funktionierender Taschenrechner zu finden!

Hallo,

hier mal ein Ansatz für einen kleinen Rechner. Da man unter CHDK bei Skripten nur mit Ganzzahlen (Integer) rechnen kann, sollten keine Wunderdinge erwartet werden. Bei der Division habe ich den Versuch gestartet, Dezimalzahlen auszugeben. Die Ergebnisse sind aber in der 2. Dezimalstelle mathematisch nicht korrekt, da das Auf- bzw. Abrunden fehlt.

Das Skript ist eigentlich ganz simpel zu bedienen. Über das Skriptmenü werden 2 Zahlen bestimmt. Diese werden dann in den 4 Grundrechenarten und als Potenzrechnung ausgegeben.

Vielleicht hat jemand eine Idee für eine schnelle Zahleneingabe und die Verknüpfung von Rechenoperationen und Ergebnissen.



Es könnten auch mal Grenzwerte ausgelotet werden, die dann im Skript Berücksichtigung finden.

Gruß msl
Dateianhänge
calc01.lua
Mini-Rechner
(1 KiB) 119-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von msl am 22.02.2009, 02:12, insgesamt 4-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Taschenrechner

Beitragvon naddel » 20.02.2009, 23:33

Änderungen
Update 5.12.09 ver 0.4
-- Fehler bei der Subtraktion langer Zahlen beseitigt.
-- Konstante kann dauerhaft geändert werden. Z.B. für Währungsumrechnungen.
-- Bessere Bedienbarkeit durch stabiles Bild.
-- Die erweiterten Möglichkeiten wie %-Rechnung und Logarithmen werden wohl kaum
genutzt sonst wäre der Fehler früher aufgefallen. Deshalb habe ich die im Grundsatz vorhandenen
Kreisfunktionen auch nicht weiter verfolgt. Falls da Bedarf besteht bitte Rückmeldung.

Update 16.3.09
-- Fehler Darstellung negativer Werte bei Fixkomma behoben
-- Wurzel aus Zahlen <1
-- +-*/ beendet den vorherigen Rechenschritt
-- +-*/ ohne Zahleingabe führt die Berechnung mit der ersten Zahl und der aktuellen Eingabe aus.
Bsp. 5** -->25 5*** -->125
-- (+-*/)= ohne Zahleneingabe wendet die vorherige Grundrechenart auf die Eingabe an
-- Zahl= führt vorherige Berechnung mit dem aktuellen Wert durch.
Bsp. 50+6= -->56 7= -->57 (50+7)
-- Zahl(+-*/)= führt die Rechnung mit der aktuellen Eingabe aus
-- natürliche- und Zehnerlogarithmen und Umkehrfunktionen
-- Doppelklick auf erase löscht die gesamten Rechenschritte.

Update 24.2.09
--Vorzeichen bei Addition
--Kommastellen fixierbar
--% Taste

Hallo
Ich habe mal einen Versuch auf Fixkommabasis gestartet

Vorschläge was noch eingebaut werden soll sind willkommen.

Angestrebte Funktion
Zahlenbreich mit um die
20 geltenden Stellen und Wiederholautomatik.



Es wäre nett wenn jemand mit Digic-III oder IV mal die Testfunktionen in Spalte 7
Wurzel LOG x^10 sinus mit den Werten Wurzel3,5,5,5 durchlaufen liese und die
benötigten Sekunden für die je 20 Durchläufe einstellte.
Dateianhänge
CALC.LUA
Grundrechenarten Prozentrechnung Wurzel Logarithmen
(28.72 KiB) 380-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von naddel am 27.01.2010, 19:09, insgesamt 17-mal geändert.
S2 1.00f mit aktueller DE Version
Benutzeravatar
naddel
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 156
Registriert: 26.01.2009, 20:42
Kamera(s): G3 s2 ixusii

Beitragvon msl » 21.02.2009, 00:04

Das ist ja ganz großes "Kino". =D> \:D/ =D> Da werde ich meinen bescheidenen Ansatz mal ganz schnell löschen. :lol:

Geniale und sehr aufwendige Umsetzung.

Ich habe das Skript jetzt mal einfach gestartet und konnte es sofort anwenden.

Das Skript muss ich mir mal in aller Ruhe anschauen.

Sinnvoll wäre vielleicht noch eine Voreinstellung im Skript-Menü, wo man die Anzahl der Dezimalstellen einstellen könnte - z.B. 2-stellig für Finanzen.

Luaedit ist schon etwas nervig. Es gibt aber meiner Meinung nach keine bessere Alternative.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 22.02.2009, 01:55

Hallo naddel,

so, nun noch mal ein ausführlicher Testbericht. :shock:

Der Rechner ist trotz eingeschränkter Tastatur- und Display-Möglichkeiten gut zu benutzen.

Ein mathematischer Fehler ist mir aufgefallen: z. B. -5 + 6 ergibt -1 und -5 +4 ergibt +1. Das ist dann sozusagen eine seitenverkehrte Darstellung.

Das Skript ist sehr aufwendig und schwer zu durchschauen. Ein paar Kleinigkeiten sind mir aufgefallen. Die Zuordnung key_delay = f fehlt. Das Hilfe-Menü wird bei Parameter 0 statt bei 1 aufgerufen. Außerdem schwirren da im Skript so einige Sachen herum, die nicht verwendet werden.

Die bisherigen Funktionen sind soweit gut. Die Testreihe könnte sicherlich auch durch eine andere Funktion ersetzt werden. Als weitere Standardfunktion wäre Prozentrechnung nützlich.

Vielleicht könnte man auch noch Potenzrechnung und Logarithmus einführen. Das macht Sinn im Zusammenhang mit Berechnungen im fotografischen Bereich -> Apex System.

Bleib auf jeden Fall an dem Skript dran!

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon naddel » 22.02.2009, 18:22

@msl
Zunächst mal Danke für den Test.

1) +- korrigiert
Key_delay korrigiert

2) Das mit dem Hilfemenü ist missversändlich formuliert
[MENU] soll heißen Taste Menu.
d.h. bei 1 ist die Taste Menu ein Shortcut für =
bei 0 zeigt [Menu] die Hilfe und der Aussteig muß über Auslöser erfolgen

3)Prozentrechnug Logarithmen und Fixkomma eingefügt

Gruß naddel
Zuletzt geändert von naddel am 06.04.2009, 21:48, insgesamt 3-mal geändert.
S2 1.00f mit aktueller DE Version
Benutzeravatar
naddel
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 156
Registriert: 26.01.2009, 20:42
Kamera(s): G3 s2 ixusii

Beitragvon msl » 22.02.2009, 18:54

Das Timing-Problem hatte ich garnicht so beachtet, weil es, wie Du schon richtig vermutest, bei meiner DIGICIII-Kamera nicht so auffällig ist. Trotzdem sollte man das nicht vernachlässigen.

Das mit der Menü-Taste werde ich testen und berichten.

Den Fehler beim Hochladen muss der Admin klären. Vielleicht geht es auch zu einem späteren Zeitpunkt wieder. Grundsätzlich ist es aber gut, dass Du den gleichen Anhang für Updates verwenden willst. Ich habe in der Lua-Skript-Sammlung schon auf Deinen Anhang verlinkt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron