Shoot Befehl im Videomodus

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Shoot Befehl im Videomodus

Beitragvon Dukedarkness » 03.12.2008, 12:40

Hallo, was genau macht der shootbefehl im Videomodus.
Ich höre zwar wie die Ixus kurz scharfstellt, sie macht aber weder ein Foto noch einen Film.
Im Fotomodus läuft das skript fehlerfrei und macht auch ein Foto.

3 Fragen
1. Ist es möglich im Videomodus ein Foto per skript zu schiessen?
2. Ist es möglich den Modus (Video/Foto) per skript umzuschalten?
oder
3. Ist es möglich im Fotomodus ein Video per skript zu drehen?
Gruß und Dank
Boris
Ixus 400 Ixus 860IS
Dukedarkness
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.12.2008, 22:39

Re: Shoot Befehl im Videomodus

Beitragvon fe50 » 03.12.2008, 16:29

Dukedarkness hat geschrieben:Hallo, was genau macht der shootbefehl im Videomodus.
Ich höre zwar wie die Ixus kurz scharfstellt, sie macht aber weder ein Foto noch einen Film.
Im Fotomodus läuft das skript fehlerfrei und macht auch ein Foto.

3 Fragen
1. Ist es möglich im Videomodus ein Foto per skript zu schiessen?
2. Ist es möglich den Modus (Video/Foto) per skript umzuschalten?
oder
3. Ist es möglich im Fotomodus ein Video per skript zu drehen?
Gruß und Dank
Boris
Hallo & herzlich willkommen hier im Forum, Boris !

Der shoot-Befehl wird eigentlich im Foto & Videomodus identisch verwendet.
-> manueller Modus, evtl. Blitz auf AUS (nicht Auto), evtl. im CHDK Script-Menü "Script shoot delay" etwas hochsetzen, z.B. auf 5 oder 10.

Zu Deinen Fragen:
1.) Ja, aber nicht während einer Videoaufnahme; ein Script kann grundsätzlich in jedem Modus (Play,Foto,Video) gestartet werden.
2.) Nein, derzeit nicht.
3.) Ja, bei den neueren Modellen, die eine definierbare "Shortcut" Taste haben:
- Fotomodus, die Shortcut (=PRINT) Taste muss mit "Video aufnehmen" im Canon-Menü belegt sein.
- kurzer Druck auf Print aktiviert/deaktiviert nun den CHDK <Alt> Modus, langer Tastendruck (~1s) aktiviert die "Zweitfunktion", die Videoaufnahme startet.
- mit erneutem langem Tastendruck auf Print stoppt die Videoaufnahme und man ist wieder im Fotomodus.

In einem Script klappt das auch ganz gut, einfach einen Tastendruck auf "print" emulieren, also z.B. in Lua mit click("print")
...hier ist auch keine Wartezeit zum "halten" der Taste nötig, da im Alt-Modus die Funktionen auf Lang/Kurz-Klick getauscht sind.

Hier noch ein kleines Lua-Script von mir, bin zu faul zum übersetzen...was es macht:
-> a Bilder (1. Parameter) im Abstand von b Sekunden, dann ein Video mit c Sekunden Länge, nun eine Pause mit d Sekunden...und das Ganze in einer Schleife e Mal.
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze Lua Syntax Highlighting
--[[

rem PRINT must be attached with Record Video - func

rem SD870 / fe50

@title Still+Vid mix SD870

@param a Number of Images

@default a 3

@param b Sleep between Pics in s

@default b 5

@param c Video lenght in s

@default c 5

@param d Sleep after Loop in s

@default d 30

@param e LoopCount

@default e 2

--]]




seq = 0

vidc = 0

imagec = 0



function Report()

  print("Seq:"..seq.." Pics:"..imagec.." Vid:"..vidc.." done")

end



function MainLoop()

    for i = 1,a do

        shoot()

        imagec = imagec + 1 -- inc Image counter

        sleep(b*1000)

    end

    click("print") --Video start

    sleep(c*1000) --Video capturing...

    click("print") --Video stop

    sleep(1000)--now back in still rec mode, video should be saved

    vidc = vidc + 1  -- inc Video counter

    seq = seq + 1  -- inc Sequence counter

end



-- Main --------------------------------------------------

image_dur = 600  -- ms for capturing image

duration = (e*(((a*image_dur) + (b*1000) + (c*1000) + (d*1000)) / 1000) / 1000) -- in s

print("Take "..a.."pics, sleep "..b.."s")

print("then "..c.."s Vid, each "..d.."s")

print(e.."(Loops, ~"..duration/60.." min)")

repeat

  MainLoop()

    Report()

    sleep(d*1000)

until seq == e

print("script done")

Report()

 
Erstellt in 0.005 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9


Script ist auch als Anhang dabei, ist getestet auf der Ixus 860...
Dateianhänge
StillVid.lua
StillVid.lua
Still image &amp; Video Script
(1.21 KiB) 44-mal heruntergeladen
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Dukedarkness » 03.12.2008, 21:17

:D Hallo und herzlichsten Dank für deine super Antworten!
ok es könnte seien das ich die Cam anders stehen nachdem ich den film Modus eingeschalted hatte.
Da der Blitz auf auto stand ...
1. ok also könnte ein Skript auch im Filmodus laufen, mit der Auslösetaste könnte ich per usb-power den Film starten, oder mit Shoot meine Bilder knipsen?
2.OK da mein "Problem" mit den besteheden mitteln gelöst werden kann für mich eh uninteressant.
3. So werd ich es machen. Nur das ich die "for to" gegen ein goto tausche und das ich dann nach jedem Foto usb power abfrage und entsprechend einen film starte oder nicht.
Die Filmschleife läuft bis usb power wieder aus ist.

DANKE für dein Skript, das ist die super Grundlage!

Hier noch ein kleines Lua-Script von mir, bin zu faul zum übersetzen...was es macht:
-> a Bilder (1. Parameter) im Abstand von b Sekunden, dann ein Video mit c Sekunden Länge, nun eine Pause mit d Sekunden...und das Ganze in einer Schleife e Mal.

verstehe ich nicht, ist doch super beschrieben!
Gruß Boris
Ixus 400 Ixus 860IS
Dukedarkness
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.12.2008, 22:39


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron