Daran hätte CANON aber auch mal denken können!

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Daran hätte CANON aber auch mal denken können!

Beitragvon gehtnix » 04.08.2008, 14:02

Hallo,

nachdem ich trommle mußte das Script aber auch her! :)

DIE EIERUHR :D

Menügesteuert für die 3 typische Eihärten. Mit Tasten oder USB-Taster zu bedienen.
Das LCD schaltet sich, um sparsam zu sein, nach dem Start automatisch ab. Am Ende wird es wieder zugeschaltet und nach dem Signalton schaltet die Kamere ganz ab.
Die Kochzeiten für weich, mittel und hart können unter Parameter individuell verändert werden.

Da die neuen Befehle wie get_display_mode, playsound und case/select angewandt wurden, läuft es nur unter juciphox, ab Build 465!
Sollte ohne die bisher notwendigen Eingriffe auf Digic II und III laufen!

Das Ei aber nicht auf dem LCD kochen :lol:

Editiert: Datei neu hochgeladen.

Viel Spaß beim Eierkochen

gruß gehtnix
Dateianhänge
Eieruhr.bas
Korrigierte Version
(2.84 KiB) 329-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von gehtnix am 05.08.2008, 01:36, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon PhyrePhoX » 04.08.2008, 14:20

haha, sehr gut :D

was dagegen wenn ich das als "example script" in das autobuild zip packe? :D
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon _c_ » 04.08.2008, 14:24

gehtnix, jetzt bin ich aber enttäuscht: wenigstens eine Blitzlichtaufnahme zum abgelaufenen Zeitpunkt hätte schon drin sein müssen. (Dann hätte man das Skript auch gehörlosen Menschen barrierefrei empfehlen können.)
Und: solange jucyphox die Lücke der A720 bezüglich USB-Taster nicht schließt, werden die Eier hier nicht USB-gesteuert gekocht.

Grüße
c
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

Beitragvon gehtnix » 04.08.2008, 14:33

@PhyrePhoX
Nein, habe ich nichts dagegen. Vielleicht aber noch auf die case-Korrektur warten?

@_c_
Potzbiltz - der Blitz! Das habe ich vergessen! :shock:
Da wären die Eier auch gleich abgeschreckt :D
Kommt in die nächste Version. Auswahl mit oder ohne Abschrecken.

Kochzeiten beziehen sich auf NN. Bergsteiger wissen aber aus Erfahrung um wieviel die Eier länger kochen müssen :D

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon CHDKLover » 04.08.2008, 15:34

Hallo ihr drei,
wenn ich das case_else rausnehme geht alles so wie mit. Wo tritt der Fehler auf?

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon PhyrePhoX » 04.08.2008, 15:51

ick hab damit nüscht zu tun :D

Es sei denn.. ich habe deinen patch falsch eingepflegt :D
Kannst ja mal vergleichen.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon gehtnix » 04.08.2008, 16:07

CHDKLover hat geschrieben:Hallo ihr drei,
wenn ich das case_else rausnehme geht alles so wie mit. Wo tritt der Fehler auf?

CHDKLover


Koch Dir mal ein 10 Minuten Ei!
Nur mit dem 10 Minuten Ei kommt der Fehler!
Nach der Schleife for i=1 to 3 mit playsound 3 taucht dieses "44 UNK Stat", rot, links oben auf.
Was aber merkwürdig ist, das shut_down wird ausgeführt, Kamera schaltet aus.

Aber bei Deinem Musterscript habe ich ja den gleichen Effekt festgestellt.

ich habe mit CHDK-Shell 1.5 - 462 am laufen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Schnappschuss » 04.08.2008, 18:56

@gehtnix:
Endlich mal eine sinnvolle Anwendung für eine Canon Kamera! :D
Eine Eieruhr! Klasse Sache! :D

Frage an die Entwickler!
Kann man den Positionssensor/Lagesensor der Cam auslesen?
Also nicht nur Kamera um +-90° gedreht sondern vielleicht in 1° Schritten ermitteln!?
Dann könnte gehtnix auch noch eine Wasserwaage basteln....! :D
IXUS 950 + CHDK
Schnappschuss
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 44
Registriert: 29.06.2008, 18:24
Wohnort: NRW

Beitragvon PhyrePhoX » 04.08.2008, 19:01

http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,1365.0.html schau dir da mal die verlinkten videos im ersten thread an... möglich ist alles, DAS übersteigt aber alles was ich kann :D für sowas müssen wir warten bis die chdk götter sich herablassen und was coden ^^
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon _c_ » 04.08.2008, 19:35

Schnappschuss hat geschrieben:Kann man den Positionssensor/Lagesensor der Cam auslesen?
Also nicht nur Kamera um +-90° gedreht sondern vielleicht in 1° Schritten ermitteln!?
Dann könnte gehtnix auch noch eine Wasserwaage basteln....! :D

Mit der 720 geht das derzeit unter jucyphox nicht - die gibt nur 0, 90 oder 270 Grad aus.
Leider...
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

Beitragvon PhyrePhoX » 04.08.2008, 19:43

dürfte für lustige reaktionsspiele reichen:

Drück nach OBEN!

Drück DISP!

Halt die Kamera im 90° Winkel!

Stell die Kamera auf ne Heizung!

:D

edit: mein 100ster Post, krieg ich jetztn Keks?
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon Schnappschuss » 04.08.2008, 19:58

@PhyrePhoX: von mir aus bekommst du eine grosse Dose Kekse!
http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,1365.0.html

Ja wie goil ist das denn!?

Das "S5-Angle.avi" zeigt doch genau das, was eine Kamera in der Grundfunktion
können sollte!
Eine "Wasserwaage" halt! :D

Die Idee mit dem Autorennen, quasi als Spielekonsolenersatz ist noch ausbaufähig,
aber durchaus gut!

Canon Kameras als universielles Alltagswerkzeug, für Freizeit, Haushalt und Baustelle!
Nebenbei gibts noch gute Fotos, klasse Sache diese CHDK!

P.S.: bin schon auf dein 200. Beitrag gespannt......
IXUS 950 + CHDK
Schnappschuss
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 44
Registriert: 29.06.2008, 18:24
Wohnort: NRW

Beitragvon Lord » 04.08.2008, 21:03

Hmm, sehr vielversprechend.
Man kann also im Grunde alle Funktionen der Kamera noch modifizieren/verbessern... das lässt hoffen.

@Phyrephox: Ich dachte Du wärst einer davon? :badgrin:
für sowas müssen wir warten bis die chdk götter sich herablassen und was coden ^^
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 11:29

Beitragvon PhyrePhoX » 05.08.2008, 01:11

diese wasserwaage gibts jetzt auch bei den ganz neuen dicken DSLRs auch. denke sowieso dass viele sachen ausm chdk früher oder später in den kameras landen werden. ob das jetzt gut oder schlecht ist, darüber kann und muss man wohl streiten.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon gehtnix » 05.08.2008, 01:42

@PhyrePhoX
Danke, jetzt geht es perfekt.
Habe Dir unten eine neue Version vom eggtimer.bas angehängt ohne die Dummyzeile und ein * stand nicht richtig.

Oben habe ich die german Version aktualisiert. Auch hier die beiden Korrekturen.

gruß gehtnix
Dateianhänge
eggtimer.bas
eggtimer example
(3.03 KiB) 112-mal heruntergeladen
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Nächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 6 Gäste