[uBasic] HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon gehtnix » 14.08.2008, 01:35

Hallo,

dieses Skript nimmt einem die Einstellungen für HDR-Reihen mit dem Canon "Custom Timer" ab. Zudem wird der Hyperfokale Fokus automatisch eingestellt und beim Zoomen automatisch nachgeführt.

Zur Einführung in das Thema "Hyperfokaler Fokus" unbedingt das PDF lesen!
Zur Funktion des "Hyperfokalen Fokus" bietet sich auch der Online DOFMaster an.
Ebenso wird die Funktion in dem untenstehenden Excelsheet DOF v9.xls sichtbar dargestellt.

Update 10.09.10
- Einstelldaten für die SX20 wurden hinzugefügt. Dank an menolit
- Skript, PDF und Custom Timer Anpassung sind aktualisiert

Update 07.05.10
- Zusätzlich ein sleep zwischen "do/until get_shooting" eingefügt. Nach oimara hängt sich die SX200 sonst auf.
- Skript und PDF aktualisiert


- Excel - Schärfentieferechner mit grafischem Vergleich Normaler/Hyperfokaler Fokus
- Excel - DOF-Rechner für einige Kameras

Viel Spaß

gruß gehtnix


Angepasstes Skript für die SX20IS - Dank an Werner_O
Skript Kurz-Anleitung für den CHDK Textreader - Dank an Werner_O
Dateianhänge
HDR-Hyper.pdf
Die Anleitung
(49.47 KiB) 3214-mal heruntergeladen
HDR-Hyper.bas
Das Skript für alle Kameras
(5.96 KiB) 3030-mal heruntergeladen
Custom Timer Anpassung.txt
(2.24 KiB) 3072-mal heruntergeladen
Schärfentiefe - Rechner.xls
Der Schärfentiefe-Rechner
(149 KiB) 406-mal heruntergeladen
DOF v9.xls
Der DOF-Rechner
(448.5 KiB) 349-mal heruntergeladen
Altes HDR-Hyper.rar
Die alten Skripte
Werden nicht mehr supported !
(71.81 KiB) 219-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von gehtnix am 24.07.2011, 17:04, insgesamt 59-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Erweiterung

Beitragvon gehtnix » 06.05.2009, 23:33

Hallo,

schon lange hat mich der "Hyperfocale Focus" ganz wuschig werden lassen :oops:

Das Script wurde nun um eine Option erweitert. Nun kann man bei Bedarf zusätzlich Zoomen und den Hyperfocalen Focus einstellen lassen.
Im Menü erscheint zusätzlich "<<< = Hyperfocal" als Option.

Das gilt natürlich nur für Kameras mit MF (Manueller Focus - Die Backsteinklasse)!
Die Formel für den Hyperfocal-Rechner habe ich hier entnommen. Die Formel benötigt diesen kameraabhängigen Wert, "Circle of confusion".

Zum Überblick habe ich ein Exceltabelle erstellt. Dort hat man einen schnellen Überblick über die hyperfocalen Werte. Mit "Circle of confusion" auf die Kamera anpassen!

Die Werte sind für eine A610 und dürften bis zur A650 identisch sein. Im Script findet man diesen Bereich

Code: Alles auswählen
   select get_zoom
      case 0; A=73
      case 1; A=84
      case 2; A=95
      case 3; A=108
      case 4; A=125
      case 5; A=149
      case 6; A=173
      case 7; A=217
      case 8; A=292
   end_select

   select get_av
      case 9; B=28
      case 10; B=32
      case 11; B=35
      case 12; B=40
      case 13; B=45
      case 14; B=50
      case 15; B=56
      case 16; B=63
      case 17; B=71
      case 18; B=80
   end_select

Diese müssen eventuell auf die Kamera angepasst oder erweitert werden. Zur Erleichterung noch das kleine Hilfsscript "Werte.bas". Blende und Zoom einstellen, Script starten und Werte ablesen.
Bei Blende 4 und Zoom 7,3 werden dann die Werte "12" für die Blende und "0" für die Brennweite geliefert. Diese Werte müssen dann in dieser Tabelle zugeordnet werden, das Komma fällt weg!, also

case 0; A=73 für die Brennweite

case 12; B=40 für die Blende

Auf Seite 121 im Handbuch findet man eine Liste mit den Blendenwerten.

Auf den richtigen Abschnitt achten!

Unter "Verschiedene Einstellungen" > "Nutze Zoomtasten für MF" habe ich den Haken rausgenommen.

Bei Fragen oder Anregungen, bitte hier posten.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon gehtnix » 07.05.2009, 17:48

Hi,

sorry, da habe ich aber was vergessen nieder zuschreiben, die Bedienung #-o

Also, das Script starten, die Einstellungen im "Selbstauslöser" werden gemacht, wie bisher auch.
Nun kann man mit "Links Click" den Hyperfocal Wert aktivieren. Es wird MF aktiviert, anschließend darf rein/raus gezoomt werden. Wenn Zoom stimmt, einen halben Click auf den Auslöser, das Script wird beendet und nun voll auf den Auslöser und fertig ist die Session.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hamster.78 » 07.05.2009, 19:53

gehtnix hat geschrieben:die Einstellungen im "Selbstauslöser" werden gemacht
Titel: The Canon Camera Hackers Manual: Teach Your Camera New Tricks
Autor: Berthold Daum
Verlag: Rocky Nook
ISBN-10: 193395258X
ISBN-13: 978-1933952581

Hallo gehtnix,

ich denke mal bei den Einstellungen die beim Start des Skriptes gemacht werden, ist ein kleiner Fehler vorhanden. Da die Kamera in den Reihenmodus geschalten wird, und man in den Reihenmodus den Auslöseknopf gedrückt lassen muss.

Wenn man manuell auf Selbstauslöser zB. 2s einstellt wird eine Aufnahmeserie erstellt.

Danke Hamster
Zuletzt geändert von Hamster.78 am 16.02.2010, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon gehtnix » 07.05.2009, 20:24

@Hamster.78

Das Script muss an die SX100 angepasst werden da die ja eine Taste hat mit der dieser Selbstauslöser aktiviert wird.

Wenn ich das richtig sehe, schaltest Du die Kamera ein und mit einem Klick auf das Tastenrad, unten, ist der Selbstauslöser aktiviert? Dann Auslöser drücken und die 3 (Canon-Standard) Bilder würden gemacht.

Wenn dem so ist, dann löscht Du diese hier

Code: Alles auswählen
click "set"
sleep 60
click "down"
sleep 60
click "down"
sleep 60
click "left"
sleep 60
click "set"

und schreibst

Code: Alles auswählen
click "down"

Das sollte dann bei Dir gehen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hamster.78 » 07.05.2009, 20:51

gehtnix hat geschrieben:Das Script muss an die SX100 angepasst werden da die ja eine Taste hat mit der dieser Selbstauslöser aktiviert wird.
Code: Alles auswählen
click "down"


Hi gehtnix, danke für das schnelle Feedback und die Scriptnachhilfe

Code: Alles auswählen
click "down"
sleep 60
click "down"
sleep 60
click "down"
sleep 60
click "down"
sleep 60
click "down"
sleep 60

nach dem Start der Kamera ist meine Canon in Einzelbildmodus und
nach dem Starten des Scriptes geht sie in die "C" Modus, und ich kann eine Belichtungsreihe machen.

vielen Dank
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon gehtnix » 07.05.2009, 21:19

Hamster.78 hat geschrieben:..nach dem Start der Kamera ist meine Canon in Einzelbildmodus und
nach dem Starten des Scriptes geht sie in die "C" Modus, und ich kann eine Belichtungsreihe machen.

Das mit dem C-Modus, das passt mir noch nicht. Mein Gedanke bei dem Hilfs-Script ist ja der, wenn man unterwegs ist, ein Motiv für HDR sieht, sich das klappern auf dem Mäuseklavier zu ersparen, geschweige von blendenden Sonnenstrahlen die in den TFT scheinen.

Also meine Wahl ist da der AV-Modus, Kamera ein, Hilfs-Script starten und der Selbstauslöser wird aktiviert. Dann kommt das kleine Menü, will ich jetzt die Hyperfocale-Entfernung einstellen lassen, dann geht es mit links < weiter. Dort wird jetzt bei Dir wohl der C-Modus aktiviert.
Was macht der MF, ist der aktiv? Siehst Du das Symbol?
Wenn nicht ersetze

Code: Alles auswählen
   if get_focus_mode=0 then
      click "down"
      sleep 200
      click "down"
   endif

mit

Code: Alles auswählen
   if get_focus_mode=0 then
      click "left"
      sleep 200
      click "left"
   endif

Wobei ich das "left" jetzt aus dem Handbuch der Kamera ablese. Und ob 2x notwendig sind weiß ich nicht, das musst Du mal ausprobieren.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hamster.78 » 07.05.2009, 21:44

gehtnix hat geschrieben:Also meine Wahl ist da der AV-Modus, Kamera ein, Hilfs-Script starten und der Selbstauslöser wird aktiviert.
wenn ich Selbstauslöser 2s einstelle wird nach dem Start des Scriptes nur ein Foto gemacht. Jedoch wenn ich den C Timer einstelle ist eine Belichtungsserie möglich.

Was macht der MF, ist der aktiv? Siehst Du das Symbol?
der MF ist aktiv

ich schau mir es morgen noch einmal an, ich denke das ich die richtigen Funktionen noch finde
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon gehtnix » 07.05.2009, 22:12

Hamster.78 hat geschrieben:... wenn ich Selbstauslöser 2s einstelle wird nach dem Start des Scriptes nur ein Foto gemacht. Jedoch wenn ich den C Timer einstelle ist eine Belichtungsserie möglich.

Du solltest ja gar nichts einstellen! Das soll das Script machen.

Einen C-Modus hast Du gar nicht, Du meinst mit C den "Custom Timer". Und dieser "Custom Timer" muss nur mit dem Vorlauf von xSek. und die 3 Bilder eingestellt werden. Das Script aktiviert dann diesen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hamster.78 » 08.05.2009, 17:12

gehtnix hat geschrieben:
Hamster.78 hat geschrieben:Du meinst mit C den "Custom Timer"

Sorry hatte mich leider falsch ausgedrückt.
Das Grundprinzip klappt jetzt. Nur komme ich mit den Hyperfocal - Rechner und den zu ändernden Werten komme ich noch nicht klar. ](*,)

Ich habe einmal die Blende auf 4.5 eingestellt. Dann gibt das Werte.bas Script folgendes aus

get_av = 13
get_zoom = 6

Code: Alles auswählen
   select get_zoom
      case 0; A=73
      case 1; A=84
      case 2; A=95
      case 3; A=108
      case 4; A=125
      case 5; A=149
      case 6; A=173
      case 7; A=217
      case 8; A=292
   end_select

   select get_av
      case 9; B=28
      case 10; B=32
      case 11; B=35
      case 12; B=40
      case 13; B=45
      case 14; B=50
      case 15; B=56
      case 16; B=63
      case 17; B=71
      case 18; B=80
   end_select


Bild

vielen Dank für Deine Geduld =D>
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon gehtnix » 08.05.2009, 18:06

Hamster.78 hat geschrieben:... Nur komme ich mit den Hyperfocal - Rechner und den zu ändernden Werten komme ich noch nicht klar...

Diesen "Rechner" habe ich eigentlich nur zur Übersicht gemacht.

Mit diesen Werten die das Hilfs-Script liefert

case 6; A=173 = Brennweite 17,3mm
case 13; B=45 = Blende 4,5

gehst Du in die Excel-Tabelle und findest an dem Schnittpunkt den errechneten "Hyperfocalen Focus" von 11,08m. Das eigentliche Script errechnet diesen Wert und stellt den Focus darauf ein. Damit dieser Hyperfocale Focus richtig gerechnet wird müssen die Werte mit den Kamerawerten übereinstimmen.

Aber gut das Du darauf hingewiesen hast, die Brennweiten und Blendenwerte der Kamera sollten sich in dieser Excel-Tabelle wiederfinden und falls Deine Kamera mehr zu bieten hat müssen die eingearbeitet werden, in die Excel-Tabelle und oben in dem Code!
Die Brennweite ergibt sich pro Zoomstufe.
Am besten mal kleinste Blende und kein Zoom, Hilfs-Script starten und die Werte notieren. Wiederholen mit max. Blende und max. Zoom. Sollte das bei max. 8 + 18 bleiben, hast Du keine weiteren Zeilen einzufügen.
In CHDK den DOF-Rechner einschalten und stufenweise Zoomen, dann wird die Brennweite angezeigt, diese Werte mit "case 0; A=73 " vergleichen, also kein Zoom =73mm usw. - ggf Werte anpassen
Die Blendenwerte kannst Du Dir ja zur Überprüfung am TFT anzeigen lassen. Hier "case 9; B=28" Blende=2.8 - ggf Werte anpassen

Ich sag doch, dass macht einen ganz wuschig :lol: Aber wenn es dann stimmt, dann geht die Luzi ab wie gehtnix 8)

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hamster.78 » 09.05.2009, 10:12

gehtnix hat geschrieben:Die Brennweite ergibt sich pro Zoomstufe.
Am besten mal kleinste Blende und kein Zoom, Hilfs-Script starten und die Werte notieren. Wiederholen mit max. Blende und max. Zoom. Sollte das bei max. 8 + 18 bleiben, hast Du keine weiteren Zeilen einzufügen...


Hi gehtnix, die Brennweite ist noch ein rotes Tuch

http://www.dofmaster.com/lengths.html
Bild

Und wenn ich über den DOF Rechner von CHDK bekomme ich die Brennweite nicht angezeigt
Bild

und hier ein alter DOF Bug gelöster Mantis Bug

desweiteren komme ich bei dem Werte.bas Script auf Ergebisse get_zoom von 0 bis 22
somit müsste ich die Tabelle erweitern

Code: Alles auswählen
select get_zoom
      case 0; A=60 <- ich denke mal diese Werte muss ich hier anpassen (Brennweite 0 => 6.0 = 60)
      case 1; A=84 <- jetzt fehlen mir die Werte
      case 2; A=95
      case 3; A=108
      case 4; A=125
      case 5; A=149
      case 6; A=173
      case 7; A=217
      case 8; A=600
   end_select


das macht mich auch gerade etwas wuschig :roll:
Zuletzt geändert von Hamster.78 am 09.05.2009, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon gehtnix » 09.05.2009, 12:03

Hamster.78 hat geschrieben:Und wenn ich über den DOF Rechner von CHDK bekomme ich die Brennweite nicht angezeigt
Sorry :oops: , mein Versehen, da habe ich Dich in die Wüste geschickt. Bei mir ist der DOF-Balken ganz rechts und unmittelbar darüber "Z:7.3 mm" die Zoomanzeige, die benötigst Du. Die Angabe steht auch in den EXIF mit "Focal Length", auch noch eine Möglichkeit.
Und bei Dir ist der Kleinste 6mm, der Größte 60mm

Hamster.78 hat geschrieben:d...auf Ergebnisse get_zoom von 0 bis 22 somit müsste ich die Tabelle erweitern
Das bist Du auf dem richtigen Weg =D>
Wäre auch noch der Gedanke eine Spalte in Excel, mit den Werten von (0-22), hinzuzufügen.
Bei der Blende passt es?

Den Bug vom DOF-Rechner spielt bei uns keine Rolle.

Hamster.78 hat geschrieben:das macht mich auch gerade etwas wuschig :roll:
Nu wirf mal nicht gleich den Hamster, ehh die Flinte ins Korn :lol:

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hamster.78 » 09.05.2009, 12:43

gehtnix hat geschrieben:Bei mir ist der DOF-Balken ganz rechts und unmittelbar darüber "Z:7.3 mm" die Zoomanzeige, die benötigst Du. Die Angabe steht auch in den EXIF mit "Focal Length", auch noch eine Möglichkeit.
Und bei Dir ist der Kleinste 6mm, der Größte 60mm

Hi gehtnix, leider habe ich diese Anzeige bei meinen DOF Balken nicht. Wegen den EXIF Daten das muss Gedankenübertragung gewesen sein ;)

Zuerst über Werte.bas den get_zoom abgelesen und dann ein Foto erstellt, dann hab ich mir die EXIF Daten angesehen und die Werte ins Script eingetragen :idea:
Code: Alles auswählen
   select get_zoom
      case 0; A=60
      case 1; A=67
      case 2; A=73
      case 3; A=82
      case 4; A=91
      case 5; A=100
      case 6; A=120
      case 7; A=130
      case 8; A=140
      case 9; A=160
      case 10; A=180
      case 11; A=200
      case 12; A=220
      case 13; A=250
      case 14; A=280
      case 15; A=320
      case 16; A=350
      case 17; A=390
      case 18; A=430
      case 19; A=470
      case 20; A=510
      case 21; A=560
      case 22; A=600
   end_select


Wäre auch noch der Gedanke eine Spalte in Excel, mit den Werten von (0-22), hinzuzufügen.
Bei der Blende passt es?

das schaue ich mir später einmal an

ich haue die Flinte nicht ins Korn - dafür interessiert es mich zu sehr 8)

vielleicht kann jemand einmal ein Ergebnis Posten was mit den den Hyperfocal Modus möglich ist
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon gehtnix » 09.05.2009, 13:11

@Hamster.78
Das sieht sehr gut aus =D>
Bei der Blende scheint ja alles zu passen?

Die Excel-Tabelle lade ich gleich noch mal hoch, Deine Daten eingearbeitet als separates Sheet + mit leerer Vorlage.

Ich habe Differenzen zwischen dem DOF-Rechner und der Excel-Tabelle festgestellt. Vergleiche doch mal Blende 2,8 mit Brennweite 6mm = 2,14m Tabelle. Was sagt Dein DOF-Rechner?

Das mit Flinte, Korn und Hamster, da reizte mich das Wortspiel 8-[

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Nächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste