alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon KnallKall » 05.03.2022, 13:01

Hallo zusammen,
ich fotografiere eher semiprofessionell (nicht mit Canon), habe aber eine alte Powershot SX120 IS aus dem Regal geholt, um sie meinem kleinen Enkel zu schenken. Problem: Das eingestellte Datum wird nicht dauerhaft gespeichert, ist bei neuem Einschalten weg und muß immer wieder neu eingestell werden... Rattenrennen. Dazu habe ich im Forum einen älteren Beitrag gefunden, in dem der Fragesteller ironisch abgebügelt wurde... Um also allen Fragen zum etwaigen "DAU" zuvorzukommen: Selbstverständlich habe ich der Kamera eine nagelneue Knopfzelle sowie neue Hauptbatterien spendiert. Weiß jemand, wie der Fehler behoben werden kann?
Grüße an alle,
KnallKall
KnallKall
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2022, 12:41
Kamera(s): PowerShot SX120 IS; Canon Prima Super 28V Caption AI AF

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon Caefix » 05.03.2022, 18:05

Vielleicht ganz einfach, ein Kontaktproblem im Knopfzellfach? :)
EsGibtKeinenErdaufgangAufDemMond! SoSimpel...
Benutzeravatar
Caefix
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 72
Registriert: 15.06.2018, 20:14
Kamera(s): Einige!

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon KnallKall » 06.03.2022, 01:36

Vielen Dank, ich freue mich über Ihre Antwort. An Kontaktprobleme dachte ich auch zunächst... Auch gecheckt, ob ich sie beim Wechsel vielleicht mit Gewalt falsch einlegte. Aber nein. Um ein tatsäcliches (elektrisches) Kontaktproblem im Knopfzellenfach allerdings sicher zu diagnostizieren oder auszuschließen, fehlen mir Werkzeug und Know How. Kann mir jemand dies vermitteln? Oder ist das nur was für Fachleute? Oder gibt es noch andere Hypothesen zu diesem Fehler? Erstmal Gute Nacht.
KnallKall
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2022, 12:41
Kamera(s): PowerShot SX120 IS; Canon Prima Super 28V Caption AI AF

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon KnallKall » 10.03.2022, 01:49

Guten Tag zusammen!
Bin ich mit meinem Problem vergessen worden? Oder gibt es keine Lösung?


KnallKall hat geschrieben:Vielen Dank, ich freue mich über Ihre Antwort. An Kontaktprobleme dachte ich auch zunächst... Auch gecheckt, ob ich sie beim Wechsel vielleicht mit Gewalt falsch einlegte. Aber nein. Um ein tatsäcliches (elektrisches) Kontaktproblem im Knopfzellenfach allerdings sicher zu diagnostizieren oder auszuschließen, fehlen mir Werkzeug und Know How. Kann mir jemand dies vermitteln? Oder ist das nur was für Fachleute? Oder gibt es noch andere Hypothesen zu diesem Fehler? Erstmal Gute Nacht.
KnallKall
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2022, 12:41
Kamera(s): PowerShot SX120 IS; Canon Prima Super 28V Caption AI AF

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon c_joerg » 10.03.2022, 19:09

Gibt wohl keine Lösung...

Ich vermute mal das Uhren Modul ist defekt. Wenn das bei jedem einschalten passiert, dann würde ich ein Kontakt Problem mit der Knopfzelle ausschließen.
Die Knopfzelle wird eigentlich nur beim wechseln des Akkus benötigt.
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 449
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
S45
2 * G1X 101a, 100e
G9xII 1.00c,
SX230 101a
SX50hs 100c
EOS M3 101a
EOS M100 100a

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon Caefix » 10.03.2022, 22:26

c_joerg hat geschrieben:Ich vermute mal das Uhren Modul ist defekt.

Zeit für CHDK ... =D>
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze ActionScript 3 Syntax Highlighting
--[[--
@title Set_Clock.lua
@chdk_version 1.5

@param     h Stunde:
  @default h 0
  @range   h 0 23
@param     m Minute:
  @default m 0
  @range   m 0 59
@param     s Sekunde:
  @default s 0
  @range   s 0 59
@subtitle :...,....1....,....2....,....3....,....4....,....5
@param     t Tag:
  @default t 1
  @range   t 1 31
@param     M Monat:
  @default M 6
  @range   M 1 12
@param     y Jahr:
  @default y 2022
  @range   y 2008 2036
--]]--

set_clock(y, M, t, h, m, s)
Erstellt in 0.022 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9
EsGibtKeinenErdaufgangAufDemMond! SoSimpel...
Benutzeravatar
Caefix
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 72
Registriert: 15.06.2018, 20:14
Kamera(s): Einige!

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon c_joerg » 11.03.2022, 10:59

Man muss da schon unterscheiden:

Beim Einschalten holt sich die Kamera die Zeit aus dem Uhrenmodul und setzt damit eine Software Uhr, die nur während der Laufzeit vorhanden ist. Diese Software - Uhrzeit ist auch nicht so genau wie das Uhrenmodul. Das erkennt man daran das wenn die Kamera Tagelang nicht ausgeschaltet wird, das es dann eine große Differenz gibt.
Bei meiner SX50 habe ich dabei einen Unterschied von 5min bei 3 Wochen gesehen.

Wenn das Uhrenmodul defekt ist, dann findet beim Einschalten eben diese Synchronisation nicht statt. Alles spricht für diesen Fehler...
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 449
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
S45
2 * G1X 101a, 100e
G9xII 1.00c,
SX230 101a
SX50hs 100c
EOS M3 101a
EOS M100 100a

Re: alte PowerShot SX120 IS, Datum nicht speicherbar

Beitragvon KnallKall » 13.03.2022, 14:05

Liebe Helfergemeinde,
vielen Dank für Nachdenken und Erklären. ja, ich glaube, das ist so. Und Reparatur würde sich mit Sicherheit nicht rechnen. Und die Kamera ist ja auch alt - sie "darf" im Grunde auch mal so ein Zipperlein kriegen...
Alles Gute, und in der Zukunft mehr Probleme, die Ihnen befriedigendere Lösungen ermöglichen.
Dankbarer KnallKall
KnallKall
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2022, 12:41
Kamera(s): PowerShot SX120 IS; Canon Prima Super 28V Caption AI AF


Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast