Autoiso - Funktion und Exifs

A4xx, A5xx, A6xx, A7xx, A8xx, A1xxx, A2xxx, A3xxx, A4xxx

Autoiso - Funktion und Exifs

Beitragvon fu nock » 03.05.2008, 22:21

ich habe eine A620 und eine relativ neue allbest-firmware.
ich kann bei autoiso werte kleiner als 5(0) sowie werte bis 80(0) eingeben.
die a620 hat standardmäßig nur iso 50-400.
frage: werden tatsächlich niedrigere und höhere verstärkungen genommen?
ich denke mal, das bei iso 50 die ausgangspannung der photozellen nicht verstärkt, sondern 1:1 ausgewertet wird. wie soll dann z.b. iso 30 funktionieren?
hat jemand die isos mal durchprobiert und verglichen?

wenn man bei der a620 autoiso einstellt (auch ohne patch-firmware), so ist aus den exifs die verwendete isostufe nicht mehr ersichtlich. gibt es doch ein feld in den exifs wo die isostufe codiert ist? kann die patch-firmware evtl. die isostufe hineinschreiben?
fu nock
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.05.2008, 22:06

Beitragvon Kettmeister » 03.05.2008, 23:28

Die Frage nach den tatsächlichen Werten kannst du hier erfahren:
http://chdk.wikia.com/wiki/CameraFeatures

Diese Tabelle ist noch unvollständig. Wenn du dir etwas Zeit nimmst, kannst du das für deine Kammera ja ändern :D

Ob es schon Möglichkeiten gibt in die Exif-Datei zu schreiben, weis ich nicht. Gibt aber mit Sicherheit jemanden in diesem Forum, der das weis. ;)

Gruß Kettmeister
Powershot SX10is 1.02b
Powershot A630
Powershot S100
Benutzeravatar
Kettmeister
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 169
Registriert: 11.03.2008, 20:31
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A630, SX10IS, S100

Beitragvon msl » 04.05.2008, 13:21

Die tatsächlichen Werte können nur experimentell festgestellt werden. CHDK schreibt leider nicht die tatsächlichen Exif-Daten.

Mit dem Exif-Tool können nachträglich veränderungen vorgenommen werden. Im englischsprachigen Forum gibt es z. B. diesen Beitrag, der sich mit der Problematik beschäftigt.

Vielleicht hilft der Beitrag. Wenn es Sprachprobleme gibt, Bescheid geben.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4557
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon fu nock » 06.05.2008, 22:19

ich habe mal durchgetestet.
die a620 kann von knapp iso20 bis etwas über iso800.
da diese powershot mit der iso-bezeichnung etwas untertreibt, dürften so echte iso1000 drinn sein.
interesannt ist, dass iso19 noch etwas reiner ist als iso 50. bei guten wetter bekommt man außen immer noch mit verschlusszeiten von rund 1/300 hin.

wäre jetzt noch gut, wenn man die exifs noch hinbekäme.
fu nock
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.05.2008, 22:06


Zurück zu A-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste