Canon A650 kaufen?

A4xx, A5xx, A6xx, A7xx, A8xx, A1xxx, A2xxx, A3xxx, A4xxx

Canon A650 kaufen?

Beitragvon Schattengeist » 22.08.2008, 18:40

Moin!

ich habe leider meine A630 zerstört, und suche nun eine neue.

Bisher habe ich sowas gemacht: http://mieser.name/~rerdt/LichtSpiele/index.php (Eigenwerbung :)), aber auch Fotos auf Partys, Landschaftsaufnahmen, etc.

Mit der 630 war ich zufrieden, und dachte, ich hole mir den Nachfolger 650. Allerdings lese ich nicht so die guten Meinungen darüber. Was sagt Ihr?

Einerseits sollte man die photokina abwarten, aber bis dahin hätte ich gerne Ersatz. Und scheinbar werden gerade die A650 Lager geleert, so das die Kamera relativ günstig (230 Eur) zu bekommen ist.

Für mich sind zwei von drei Faktoren wichtig: Standard-Akkus, Schwenkdisplay, Unterwassergehäuse (Gute Bildqualität, etc. ist klar). Auf eines der Dinge kann ich verzichten, aber nicht auf mehrere, weswegen ich weder die S5 noch die G9 in die nähere Auswahl genommen habe.
Und eine Canon sollte es schon sein, wegen den Skriptingmöglichkeiten :)

MFG SchattenGeist

Edit: Link wegen neuer Seite geändert
Zuletzt geändert von Schattengeist am 01.04.2009, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Schattengeist
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2008, 18:28

Re: Canon A650 kaufen?

Beitragvon Nino Gotik » 22.08.2008, 18:57

Schattengeist hat geschrieben:Für mich sind zwei von drei Faktoren wichtig: Standard-Akkus, Schwenkdisplay, Unterwassergehäuse (Gute Bildqualität, etc. ist klar). Auf eines der Dinge kann ich verzichten, aber nicht auf mehrere, weswegen ich weder die S5 noch die G9 in die nähere Auswahl genommen habe.

???
Die S5 hat Standard-Akkus, ein Schwenkdisplay und es gibt ein (zugegebenermaßen teures) Unterwassergehäuse. Zudem ist sie jetzt, vor der Photokina, recht preiswert zu haben.

Gruß
EOS 400D; Powershot S5-IS; AllBest 51
Nino Gotik
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 29
Registriert: 13.08.2008, 10:36

Re: Canon A650 kaufen?

Beitragvon Schattengeist » 23.08.2008, 08:38

Nino Gotik hat geschrieben:
Schattengeist hat geschrieben:Für mich sind zwei von drei Faktoren wichtig: Standard-Akkus, Schwenkdisplay, Unterwassergehäuse (Gute Bildqualität, etc. ist klar). Auf eines der Dinge kann ich verzichten, aber nicht auf mehrere, weswegen ich weder die S5 noch die G9 in die nähere Auswahl genommen habe.

???
Die S5 hat Standard-Akkus, ein Schwenkdisplay und es gibt ein (zugegebenermaßen teures) Unterwassergehäuse. Zudem ist sie jetzt, vor der Photokina, recht preiswert zu haben.

UUUUps....
Ich bin sicher, letzte Woche stand im Produktvergleichvergleich noch nichts von einem schwenkbaren Display.
OK, dann doch nochmal die S5 überlegen.

Danke

Edit: Für das S5 gibt es kein Unterwassergehäuse. Das WP-DC300 ist für "S50"
Benutzeravatar
Schattengeist
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2008, 18:28

Beitragvon Gunnar » 25.08.2008, 09:50

Hallo,

Was spricht denn überhaupt gegen die A650 im Vergleich zur A720 ? Mit der A720IS bin ich sehr zufrieden. WW und Schwenkdisplay würde ich mir noch sehr wünschen. Aber die A650 hat wenigstens das Schwenkdisplay.

Gruß Gunnar
Gunnar
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2008, 09:52

Re: Canon A650 kaufen?

Beitragvon Nino Gotik » 25.08.2008, 11:39

Die S5 hat ... und es gibt ein (zugegebenermaßen teures) Unterwassergehäuse.

Edit: Für das S5 gibt es kein Unterwassergehäuse. Das WP-DC300 ist für "S50"

Manchmal frage ich mich, warum hier Leute einen Rat suchen, sie wissen eh alles besser.
Nicht daß sie fragen: "Wo gibt es das UW?" oder "Ich habe im Netz kein UW für die S5 gefunden, könntest Du einen Link beisteuern?", nein, es wird behauptet, daß es keines gäbe.
Wer sprach denn von WP-DC300?

http://www.objektivo.de/ikelite-uw-geha ... -5-is.html

Schade um diese vertane Zeit.
EOS 400D; Powershot S5-IS; AllBest 51
Nino Gotik
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 29
Registriert: 13.08.2008, 10:36

Re: Canon A650 kaufen?

Beitragvon Schattengeist » 25.08.2008, 18:03

[..]
Manchmal frage ich mich, warum hier Leute einen Rat suchen, sie wissen eh alles besser.
Nicht daß sie fragen: "Wo gibt es das UW?" oder "Ich habe im Netz kein UW für die S5 gefunden, könntest Du einen Link beisteuern?", nein, es wird behauptet, daß es keines gäbe.
Wer sprach denn von WP-DC300?

http://www.objektivo.de/ikelite-uw-geha ... -5-is.html

Schade um diese vertane Zeit.

Sorry!

Ich gebe zu, es ist ewas naiv, hier nach Produkttips zu fragen, aber ich habe leider sonst keine Idee :(

Und wenn ich was behaupte, so versuche ich so gut wie möglich vorher nachzuforschen. Und bei der Unterwassergehäusefrage habe ich mich auf die Produktinfos von Canon verlassen. Mir ist NIE in den Sinn gekommen, das es dafür Drittanbieter gibt. Danke, wieder was gelernt. Ich bin eben noch ein Noob, der versucht etwas von der 08-15 Urlaubsknipserei wegzukommen, und daher noch kaum Ahnung hat.
Benutzeravatar
Schattengeist
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2008, 18:28

Beitragvon Schattengeist » 30.08.2008, 22:49

Ich wollte mich nur bedanken. Ich habe mir die S5 geholt. Hier einige Testbilder (sind die ersten, und ich muss mich erst mit der Kamera zurechtfinden):

Entfernte Waldlücke
Makroaufname einer Blüte
Landschaftsaufnahme Rheingau/Abend
Nachtaufnahme (Manuell)

Ach ja, und wenn wir schon dabei sind, etwas Werbung :) Mein Bilderlog "Lichtspiele"

Edit: Links an neue Seite angepasst
Benutzeravatar
Schattengeist
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2008, 18:28


Zurück zu A-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast