CHDK Buch

Off Topic - Wenn ihr einfach etwas Interessantes schreiben wollt.

CHDK Buch

Beitragvon Belichter » 08.02.2010, 18:57

Hallo zusammen,

http://oreilly.com/catalog/9781933952581

das hab ich heute zufällig gefunden...

bis dann

Edit:
2.7.2010
ich hatte mir das Buch schon aus reiner Neugier bestellt,
es ist gestern eingetroffen.
Die ersten Seiten habe ich gelesen, am Wochenende mehr.
Es werden auf jeden Fall vielfältige Bereiche angesprochen.
Zuletzt geändert von Belichter am 02.07.2010, 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
IXUS 970 IS 100b
Belichter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 170
Bilder: 11
Registriert: 21.05.2009, 10:21
Wohnort: Solingen
Kamera(s): ixus 970 IS 100b

Ist das irgendwie abgesprochen?

Beitragvon Sinter » 08.02.2010, 20:07

Bin ja gespannt ob sich der Autor auch beim deutschen Forum bedient...

Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 14:16
Wohnort: München

The Canon Camera Hackers Manual: Teach Your Camera New Trick

Beitragvon gehtnix » 09.02.2010, 16:00

Hi,

hier mal Näheres dazu:

Titel: The Canon Camera Hackers Manual: Teach Your Camera New Tricks
Autor: Berthold Daum
Verlag: Rocky Nook
ISBN-10: 193395258X
ISBN-13: 978-1933952581

Bei Amazon dann dieser Text: "Enable bracketing The hacks are based on the Canon Hack Development Kit (CHDK)"

Wozu aber 23,10 Euronen löhnen? Gibt es doch gleich um´s Eck alle Informationen, dazu aus erster(!) Hand ;)

The Canon Camera Hackers Manual - PDF
The Canon Camera Hackers Manual - Online Help
The Canon Camera Hackers Manual - JPG for SD-Card

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon msl » 10.02.2010, 11:34

Warten wir mal, was uns dieses Buch beschert. Zumindest hat der Autor schon ein Buch zum Thema Fotografie geschrieben. Interessant ist die Frage, wie viel Eigenleistung in den Informationen stecken wird?

Wenn ich solche Preise sehe, frage ich mich, warum wir nicht auch einen kleinen Geldbetrag nehmen? Dann könnten einen schicken eigenen kleinen CHDK-Server betreiben. :D Ne, so wie es ist, ist es gut.

Gruß msl

Edit:

Hier noch der Link zur Autorenseite Berthold Daum. Das andere Fotobuch ist dieses.

Die Links von gehtnix:

The Canon Camera Hackers Manual - PDF
The Canon Camera Hackers Manual - Online Help
The Canon Camera Hackers Manual - JPG for SD-Card

kann man noch mit den englischen Publikationen ergänzen:

The Canon Camera Hackers Manual - Installation
The Canon Camera Hackers Manual - FAQ
The Canon Camera Hackers Manual - MAC-FAQ
The Canon Camera Hackers Manual - Englisch online
The Canon Camera Hackers Manual - Englisch PDF
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4557
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 13.06.2010, 11:45

Hallo,

Neues zum Buch. Der Autor hat eine Homepage zum Buch eingerichtet, auf der man das verwendete Bildmaterial in Farbe betrachten kann (Das Buch ist in s/w gehalten) und die im Buch angesprochenen Skripte herunterladen kann.

http://www.photozora.org/cchm/index.html

Das Buch basiert auf Informationen der CHDK-Wiki-Seiten und beinhaltet einen Großteil an Eigenleistung. Der Autor hat sich also mit CHDK intensiv auseinandergesetzt. Im int. Forum wird das Buch als nützliche Ergänzung zum Thema CHDK eingeschätzt.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4557
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon gehtnix » 13.06.2010, 13:01

msl hat geschrieben:Im int. Forum wird das Buch als nützliche Ergänzung zum Thema CHDK eingeschätzt.
Die haben ja auch kein CHDK-PDF-Handbuch! Und von einer CHDK-JPG-Variante sind die Lichjahre entfernt.

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon msl » 13.06.2010, 13:16

Hallo,

doch, doch, das internationale PDF-Handbuch hat sich mittlerweile ganz ordentlich entwickelt.

Natürlich kann es mit unseren Dokumentationsvarianten nicht mithalten. :D

Und wenn das Buch zur weiteren Verbreitung von CHDK dient, soll es mir recht sein.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4557
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Kamera aus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste