CHDK und Canon Ixus 100IS

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

Beitragvon msl » 18.04.2010, 12:54

Man müsste eine ganze Reihe von Skriptvarianten testen, um genau feststellen zu können, wo der Fehler liegt. Vielleicht habt Ihr auch irgendeine unverträgliche Einstellung gemacht. Das können so viel Baustellen sein, die möchte ich hier nicht Schritt für Schritt ausführen. Da fehlt mir einfach die Zeit - Sorry.

Macht das jetzt nicht an einem Skript fest. Probiert lieber mal noch andere Funktionen und Skripte. Vielleicht ergeben sich daraus auch neue Erkenntnisse.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4551
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon hydie » 18.04.2010, 13:10

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe mal eine Frage.

Da ich ja nun stolzer Besitzer einer ixus 100 is bin und als techi immer gleich neue firmware-versionen ausprobieren muss bin ich auch auf das chdk gestossen und habe dies auch prompt ausprobiert.
es hat auch soweit alles gut geklappt.

ich würde mich eher als laie bezüglich fotografieren bezeichnen. und ehrlich gesagt nutze ich auch meine kamera im auto modus weil ich nicht ständig an den einstellungen rumfummeln will bzw. auch dort gar nicht so richtig weiss was ich einstellen soll.

nun die frage. Wenn man das obige berücksichtigt, lohnt sich für mich das chdk überhaupt ?

mfg
hydie
hydie
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2010, 13:04

Beitragvon Hamster.78 » 18.04.2010, 13:33

hydie hat geschrieben:nun die frage. Wenn man das obige berücksichtigt, lohnt sich für mich das chdk überhaupt ?
Hallo hydie,

für den Einstieg in die Fotographie, würde ich dir CHDK vorerst nicht empfehlen.
Mache Dich erst einmal mit der Kamera vertraut, und lerne die Grundlagen kennen. (hier was zum einlesen 1, 2)

Da der Funktionsumfang von CHDK doch so immens ist, verwirrt es dich vielleicht.
PS: da die IXUS 100 zZ. noch in einer Beta-phase ist könnten dort auch noch Bugs vorhanden sein.

gruß Hamster Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 11:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon Bumblebrain » 18.04.2010, 19:13

msl hat geschrieben:Man müsste eine ganze Reihe von Skriptvarianten testen, um genau feststellen zu können, wo der Fehler liegt. Vielleicht habt Ihr auch irgendeine unverträgliche Einstellung gemacht. Das können so viel Baustellen sein, die möchte ich hier nicht Schritt für Schritt ausführen. Da fehlt mir einfach die Zeit - Sorry.

Macht das jetzt nicht an einem Skript fest. Probiert lieber mal noch andere Funktionen und Skripte. Vielleicht ergeben sich daraus auch neue Erkenntnisse.

Gruß msl


Brauchst dich dafür nicht entschuldigen. Hätt ja sein können das es weniger aufwendig ist. Werde natürlich wenn ich das Handbuch zuende gelesen habe noch weitere Scipte testen, Rückmeldung geben, und mich an euch wenden wenn Fragen auftauchen.... :)
Canon IXUS 100 (SD780) Firmware: 1.00C

CHDK Version:
ixus100_sd780-100c-1.1.0-DE-full_BETA_rev_307
Bumblebrain
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.04.2010, 09:20

CHDK-Wunder

Beitragvon herneu » 21.07.2010, 14:50

Hallo iml,

voller Staunen und Unglauben hatte ich gelesen, was CHDK alles können soll. Ach, wäre das schön! Ich habe eine Canon Ixus 100 IS. Habe mir gleich das Handbuch heruntergeladen, und ver.req erzeugt und...
Nach dem Versions-update erhielt ich folgende kurzzeitige Meldung auf dem Display weiß auf rotem Grund:

CHDK Firmware
CHDK 8.9.9.-911
Build Jul 5 2010 23:35:22
Camera Ixus 100 - sd780 - 100c
1.0.0.0 - 1.1.0.0

Die Ixus arbeitet wie vorher, allerdings erhalte ich nach einer Aufnahme kurzzeitig im Display ein kleines Bild und daneben Angaben über ISO, Belichtungszeit ect. und ein kleines Tonwertkorrekturdiagramm. Leider keine Möglichkeit, Raw-Dateien aufzunehmen.

Nachdem ich einige Zuschriften im Forum gelesen hatte, bin ich nun noch verunsicherter als vorher. Ein Forum-Mitglied schrieb, daß die Ixus 100 IS für CHDK nicht geeignet sei und nur 100c ginge.

Ich bitte höflich um helfende Hinweise; denn ich möchte zu gern mit RAW aufnehmen und dann mit Photoshop CS4 das Beste aus den Aufnahmen rausholen.

Danke im voraus für die Antwort!
herneu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2010, 21:36
Wohnort: Berlin

Re: CHDK-Wunder

Beitragvon fe50 » 21.07.2010, 16:34

Hallo & herzlich willkommen, herneu !

herneu hat geschrieben:Die Ixus arbeitet wie vorher, allerdings erhalte ich nach einer Aufnahme kurzzeitig im Display ein kleines Bild und daneben Angaben über ISO, Belichtungszeit ect. und ein kleines Tonwertkorrekturdiagramm. Leider keine Möglichkeit, Raw-Dateien aufzunehmen.

So, der Reihe nach:

a) Du hast offensichtlich eine Ixus 100 mit der Firmwareversion 1.00C
b) CHDK läuft auf Deiner Kamera, gut.
c) Die Anzeigen im Wiedergabemodus dürften die der Kamera sein, mit der DISP-Taste kannst Du die Detailansichten um/weiterschalten (Caon Standardfunktion)
d)Wenn Du den CHDK Splash-Screen am Anfang nicht als rundes, rotes/oranges Grafiklogo siehst, hast Du vermutlich nur die CHDK-Basisversion installiert; Du kannst bem Download "komplett" wählen, dann sollte alles dabei sein - einfach alle Dateien & Ordner aus dem .ZIP-Paket in's Hauptverzeichnis der Speicherkarte entpacken

e) Die Ixus 100 hat keine PRINT-Taste, deshalb wird bei dieser Kamera DISP als <Alt>Taste verwendet:

    DISP kurz betätigen -> CHDK <Alt> Modus
    DISP länger drücken -> normale Funktion der Taste

Wenn also CHDK geladen ist (erkennbar am Splash-Screen beim Start & an der zusätzlichen Akku-Anzeige), drückst Du DISP für den <Alt> Modus, dann MENU um ins CHDK Hauptmenü zu gelangen; dort findest Du die ganzen Einstellungen, die Beschreibung der einzelnen Menüpunktefindest Du im CHDK-Handbuch.
Wenn Du mit Einstellen fertig bist, verlässt Du das CHDK-Menü mit MENU wieder, anschliessend beendest Du den <Alt> Modus mit einem kurzen Tastendruck auf DISP.

Um mit RAW-Bildern zu arbeiten empfiehlt sich, das DNG-Format im CHDK-RAW Menü zu aktivieren -> siehe Handbuch; auch die Threads im Bereich Grundwissen CHDK sind für Neueinsteiger sehr zu empfehlen.

So, nun viel Spaß mit CHDK !
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1106
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

RAW

Beitragvon herneu » 24.07.2010, 10:59

Hallo fe50,

danke für Deine Antwort. Ich denke mal, daß meine ixus 100 IS jetzt nach dem Firmwareupdate die Version 1.1.0 c hat. Ich kann jetzt RAW-Dateien aufnehmen, allerding braucht die Kammera sehr lange, um sie zu speichern. Sie sind auch unverhältnismäßig groß ( 18,6 MB ). Leider kann ich weder die crw- noch die dng-files öffnen. Hab es mit Photoshop CS4, irfanView und SFViewer versucht. Wie bzw. womit kann ich die RAW-Dateien öffnen?
herneu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2010, 21:36
Wohnort: Berlin

Re: RAW

Beitragvon fe50 » 27.07.2010, 07:03

herneu hat geschrieben:Ich denke mal, daß meine ixus 100 IS jetzt nach dem Firmwareupdate die Version 1.1.0 c hat.
Die Version Deiner Kamerafirmware ist unverändert, da Du KEIN Firmwareupdate gemacht hast !
(PS: Handbuch, was ist CHDK...)

Ich kann jetzt RAW-Dateien aufnehmen, allerding braucht die Kammera sehr lange, um sie zu speichern. Sie sind auch unverhältnismäßig groß ( 18,6 MB ). Leider kann ich weder die crw- noch die dng-files öffnen. Hab es mit Photoshop CS4, irfanView und SFViewer versucht. Wie bzw. womit kann ich die RAW-Dateien öffnen?
CHDK RAW Bilder haben immer die selbe Dateigröße, da es die reinen Sensordaten sind, unbearbeitet & unkomprimiert; die Aufbereitung & das Speichern der Daten benötigt seine Zeit...

Aktiviere im CHDK RAW Menü die DNG Speicherung, Adobe-Programme können mit dem DNG Format umgehen, Du must evtl. das aktuelle Adobe CameraRAW Addon von der Adobe Homepage laden (kostenlos). Die meisten Programme & Viewer können DNG's problemlos verarbeiten, so z.B. XNView, FastStone Image Viewer, RawTherapee...

--> siehe auch: Links im Forum-Wegweiser & Linkliste im Handbuch
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1106
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Danke

Beitragvon herneu » 27.07.2010, 13:57

Hall fe50,

Danke für die Antwort. Sie hat neue Fragen aufgeworfen. Ich glaube, eine neue Firmware zu haben, da nach dem update die Meldung ( weiß auf rotem Grund ) kam:

CHDK-Firmware
CHDK 8.9.9--911
Build Jul 5 2010 23:35:22
Camera Ixus 100-sd780-100c
1.0.0.0 - 1.1.0.0

Auch nach dem Einsetzen der alten 4 GB-SD-Card ist das Verhalten anders. Das beim Speichern kurzzeitig auf dem Display angezeigte Bild verfügt zusätzlich über techn. Details wie Histogramm, Bel.-Zeit, ect.

DNG ließ sich nicht installieren, ich mußte erst badpixel.lua installieren. das ging zwar nach einigem Suchen, aber jetzt kann ich keine Aufnahmen mehr machen. Ich muß erst einmal intensiv das CHDK-Handbuch ( habe ich mir ausgedruckt! ) studieren, dann sehe ich hoffentlich besser durch. :oops:
herneu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2010, 21:36
Wohnort: Berlin

Beitragvon Stunt24 » 03.08.2010, 22:12

Also dann zu Alien: wie soll ich die Cameras genau einstellen, dass sie möglichst ähnliche Bilder schießen?

Ach ja und herneu du bist nicht der Einzige der es ausdruckt [-X ich habe es sogar eingebunden 8)
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

Beitragvon Alien » 10.08.2010, 17:26

@stunt24:

das beste ist, man legt ALLES vor jedem foto genau fest, also auch belichtungszeit, weissabgleich, etc., etc.
ist mir aber auch zuviel stress ;)

ich hab´s so:

schieber der kamera auf mittlere stellung = manuell (nur hier ist die option "AF-Rahmen" einstellbar)

taste menü:
-AF-Rahmen = Mitte (dass die Abgleiche an der gleichen stelle gemacht werden (zumindest annähernd vorhersehbar sind)
-IS Modus = Dauerbetrieb (bei Fotos)

taste func/set:
-Mehrfeld (habe hiermit bis jetzt die beste farbfilterung für anaglyphen erzielt)

den blitz schalte ich entweder ein, oder aus, da es sonst sein kann, dass eine mit blitz fotografiert und eine ohne.
1 x ixus80 (CHDK) / 2 x ixus100 100c (Stereogespann/SDM 1.85)
Alien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 39
Registriert: 16.04.2010, 21:27

Beitragvon Stunt24 » 10.08.2010, 20:25

Danke für die genauere Erläuterung
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

Beitragvon msl » 13.09.2010, 08:54

Frage an alle Ixus100-Besitzer:

In den Kamera-Definitionen von CHDK ist für die Ixus100 der TV-Modus definiert. Nach meinem Kenntnisstand hat die Ixus100 aber keinen Tv-Modus, so wie wir ihn von von der A-, G- und S/SX-Serie kennen. Stimmt das?

Ein Drehrad (Jogdial) als Bedienelement ist doch auch nicht verfügbar?

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4551
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 14.09.2010, 12:30

Ok, hat sich erledigt. Hab es selbst geklärt. Antwortet ja doch keiner. :cry:

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4551
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Stunt24 » 14.09.2010, 12:45

Hat sie nun einen oder nicht ?
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

VorherigeNächste

Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast