Hilfe bei RAW und HDR mit Ixus 860 IS

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

Hilfe bei RAW und HDR mit Ixus 860 IS

Beitragvon steelcut » 28.04.2008, 13:32

Hallo,
ich habe erfolgreich das AB 50 auf meine Ixus gebracht inkl. deutscher Sprachdatei.
Leider stelle ich fest, das bei vielen HDR-Bildern der Focus nicht stimmt.. Seltsamerweise ist die rechte Bildhälfte oft unschärfer als die linke. Woran liegt das?
Im Modus ohne CHDK ist alles ok.
Ich gehe für HDR immer in den manuellen Modus und schiesse 3-5 Fotos auf Stativ mit der Custom Selbstauslöserfunktion.
Meine Fragen:

Was sind die optimalen Einstellungen bei Landschafts bzw. Architekurfotografie für die Ixus.

Wie kann ich die Zeit zwischen den Fotos manuell einstellen?

Zu RAW: Weder Photoshop noch sonst ein Program liest die .crw Daten.
Wie stelle ich die Ixus ein, damit PS die Daten erkennt?


Danke schon mal

Peter
steelcut
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.04.2008, 08:29

Beitragvon msl » 28.04.2008, 14:13

Schön, dass CHDK auf deiner Kamera läuft.

zu den HDR-Fotos:

Du kannst die Costum-Selbstauslöserfunktion im Zusammenhang mit Bracketing im fortlaufenden Modus auch in anderen Modi verwenden. Vielleicht klärt sich dadurch dein Fokus-Problem. Der manuelle Modus ist nur bei Skriptverwendung zu empfehlen.

zu optimale Einstellungen:

Da müßten sich mal diejenigen, die eine IXUS haben, melden.

zu RAW

Photoshop wird deine RAW-Bilder nur lesen können, wenn sie zuvor in das DNG-Format gewandelt werden. Hierzu ist ein spezielles Programm notwendig, welches Du hier findest.

Aber! Deine Kamera ist bisher noch nicht integriert, wenn ich nichts überlesen habe. Hier gibt es im englischen Forum Beiträge, in denn der Programm-Autor Referenzbilder anfordert, um neue Kameras in sein Programm zu integrieren. Vielleicht kommst Du ja so zu deinen RAW-Bildern.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4561
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon RWE07 » 28.04.2008, 17:20

Ich habe eine Ixus 950is und in der rechten Bild Hälfte sind die Bilder auch unschärfer liegt am Objektiv glaube ich.
Canon Eos 450d,Speedlite430EZ,
EF 35-70mm 1:3.5-4.5,EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS,EF 100-300mm 1:5.6,Canon Ixus 950 IS
ROT-WEISS ESSEN
RWE07
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 52
Registriert: 22.04.2008, 09:55
Wohnort: Essen

Beitragvon steelcut » 29.04.2008, 13:00

Danke für die Tips und Hinweise.
Dann werde ich mal weiter testen..
steelcut
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.04.2008, 08:29

Immer noch kein RAW

Beitragvon steelcut » 09.05.2008, 19:18

Hm,
hab mir jetzt das Program "Digital Photo Professional" von Canon geholt.
Selbst das liest die .crw datein nicht..obwohl es das laut Canon sollte. :(

Beim CHDK habe ich ja die Möglichkeit, diverse Endungen als auch Vorsilben an das Bild zu hängen.
also bspw. Imgxxx.cr2 oder crwxxxx.crw.
Was ist da am sinnvollsten? :?
steelcut
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.04.2008, 08:29

Beitragvon msl » 09.05.2008, 19:36

Das Programm von Canon wird Dir leider wenig helfen. :(

RAW-Dateien sind keine Standard-Dateien. Da spielt auch die Endung keine Rolle. Du brauchst ein Programm, welches die Spezifikationen Deiner Dateien und Kamera kennt.

Der Autor von DNG2PS2 kümmert sich um die CHDK-Kameras. Er bracht aber Referenzbilder für neue Kameras, um diese dann in sein Programm zu integrieren.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4561
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste