Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

Beitragvon wesluger » 10.04.2011, 15:33

Hat jemand von euch schonmal mit CHDK und seiner IXUS ein Weitwinkelobjektiv oder Fisheye Objektiv benutzt oder getestet? Ich bin durch Zufall draufgestoßen und habe keine Testfotos bzw. Videos oder Testberichte darüber gefunden. Ich kann mir schlecht vorstellen, dass das zu einem Preis von 50,- Euro was einigermaßen gutes sein soll.

Hier mal ein Foto vom Fisheye:
Bild

und hier vom Weitwinkel:
Bild


PS: Das soll keine Werbung für den shop sein, aber ich habe kein anderes Bild davon gefunden :D
Benutzeravatar
wesluger
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.04.2011, 10:27
Kamera(s): IXUS 100IS
IXUS 130
Casio FH-20

Re: Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

Beitragvon Stunt24 » 10.04.2011, 21:10

Ich verstehe nicht was der unterschied von weitwinkel und Fisheye in diesem Fall sein soll?
Konverter verzeichnen eigentlich immer und schon gerade für 50€ und wenns nicht auf eine bestimmte Kamera abgestimmt ist.
ich schaue mich ja auch schon ewig nach nem Konverter um aber ich glaube das wird nichts mehr. Diwe sind von der Farbwiedergabe grottenschlecht und den Autofocus kannste dann auch in die Tonne treten.
Aber du kannst es ja mal kaufun und uns berichten xD =;
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

Re: Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

Beitragvon wesluger » 11.04.2011, 10:50

das wäre eben interssant, ob sie auch die Farbwiedergabe kaputt machen und ob noch Autofocus möglich ist.

Der Unterschied wird sein, dass der Weitwinkel einen ganz normalen Weitwinkel macht und das Fischauge einen noch viel größeren Weitwinkel, dafür wird das Bild aber eben ein wenig verändert und die Dinge die am Außenrrand sind, sind verzerrt bzw. gebogen.

Hier auf dem Foto des Anbieters siehst du es, leider wieder mit der Werbeaufschrift:

Bild

Bild

Wenn hier keiner mehr was zu sagen hat, werde ich wahrscheinlich so ein Ding mal testen und hier berichten.
Benutzeravatar
wesluger
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.04.2011, 10:27
Kamera(s): IXUS 100IS
IXUS 130
Casio FH-20

Re: Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

Beitragvon Stunt24 » 11.04.2011, 20:14

lol soll ich dir sagen wie man solche Fotos macht?
1. Man macht ein Foto
2. Man lässt ein und sagt das ist mit ww
3. Man cropt eins und sagt es ist ohne ww :o

ein ww konverter arbeite nie verzeichnungsfrei, der müsste schon auf die Optik abgestimmt sein. Hinzu kommt, dass die wenigsten Canon ein Stativgewinde genau unter dem Objektiv haben.
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

Re: Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

Beitragvon wesluger » 13.04.2011, 16:28

das kann schon sein, dass die Fotos so gemacht sind, du hast gefragt, was der Unterschied ist und ich habe es dir erklärt :D
Man sieht doch auch, dass das Fischauge vorne viel größer ist, als der WW oder glaubst du dass das auch ein Fake ist?

Also ein Weitwinkelobjektiv von mir (0.40) verzerrt das Bild nicht (jedenfalls sieht man es mit bloßem Auge nicht) bei den Fisheyes 0.45 die ich bisher gesehen habe, hat man es ganz deutlich gesehen.
Benutzeravatar
wesluger
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.04.2011, 10:27
Kamera(s): IXUS 100IS
IXUS 130
Casio FH-20

Re: Weitwinkel und Fisheye Objektive für Ixus

Beitragvon Stunt24 » 13.04.2011, 21:14

fisheye und ww sind ja auch ganz was anderes
ww ist gemacht um keine Verzerrungen sichtbar zu machen.
Fisheye ist ein stilmittel
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .


Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste