CHDK Zeitrafferbeispiele

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Beitragvon Lipo » 18.07.2008, 09:28

Hallo gehtnix

Wieso siehst du meine Bilder nicht, ich lade sie doch an der gleichen Stelle hoch wo andere ihre Bilder auch hochladen, kannst du es immer noch nicht sehen?

Wo haste das denn her?


Ich will nur die Kennzeichen unkenntlich machen.

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 16:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon Lord » 18.07.2008, 10:03

Langsamer abspielen schön und gut, aber er möchte es ja generell langsamer haben.
Ich sehe da nur 2 Möglichkeiten: Bilder pro Sekunde reduzieren (Framerate) oder Anzahl der Bilder erhöhen bei gleicher Framerate (25fps).
Interessiert mich auch, werde mir später mal anschauen was man machen kann.

Gruß... Andreas
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 11:29

Beitragvon Lipo » 18.07.2008, 17:49

Den Media Player Classic hab ich installiert, habe gerade mein XP mit Acronis neu überspielt,
ich hatte jede Menge Codec Packs auf meiner Festplatte da ging am Ende nichts mehr.

Mit Pinnacle Studio 8 und höhere Versionen kann man einen Film schneller und langsamer
laufen lassen, werde es mal installieren, hätte ja sein können das es mit der Eierlegendewollmilchsau
VirtualDub auch geht.

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 16:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Geschwindigkeit verändern

Beitragvon msl » 18.07.2008, 22:28

Hallo,

mit VirtualDub kann die Geschwindigkeit bedingt über die Frame-Raten-Einstellung (Strg+R) organisiert werden.

Bild

In 1 wird die Framerate je nach Geschwindigkeit verändert: ausgehend vom Zielformat 25 fps entsprechen 12fps ca. halbe Geschwindigkeit; 8fps Drittel-Geschwindigkeit; 50fps doppelte Geschwindigkeit u.s.w..

In 2 wird die Zielframrate, also 25, festgelegt.

Mit dieser Methode sollte vorsichtig umgegangen werden, da hier einfach Einzelbilder vervielfacht oder weggelassen werden. Eine richtige Geschwindigkeisveränderung bei Videos ist nur möglich, wenn das entsprechende Einzelbildmaterial verfügbar ist.

Qualifizierte Videoschnitt- und Bearbeitungsprogramme berechnen fehlende Zwischenbilder durch Interpolation und fügen eine Bewegunsunschärfe ein.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4561
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Lipo » 18.07.2008, 23:23

Danke msl

Jetzt sieht die Sache schon besser aus, bei 8fps fliegen die Bilder (Streckenabschnitte) wo ich konstand 120 Km/h gefahren bin nicht mehr so wild durch die gegend, und !,die Qualtät bleibt noch erhalten.

Ich schau mir morgen (heute) :) die Bilder grob durch um die extrem grossen Kennzeichen zu löschen.

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 16:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon msl » 19.07.2008, 12:11

Noch ein Zeitraffer-Programm für Leute, die VirtualDub nicht so mögen: Photolapse 3

Das Programm ist kosten- und installationsfrei. Es kann beim Speichern der Videos mit Video-Komprimierung umgehen, z.B. Xvid. Der entsprechende Codec sollte auf dem benutzten Rechner installiert sein.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4561
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon gehtnix » 19.07.2008, 17:27

Hallo,

habe das mal mit den geändert fps Werte in 1 probiert. Es ruckelt dann sichtbar, habe es mal mit 12.5 und 20fps versucht.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Lipo » 19.07.2008, 21:36

So, hier nun mein Autobahn - Zeitraffer, nichts besonderes, es war nur ein Test, die meiste Zeit bin ich mit
Tempomat konstant 120 km/h gefahren, bei Tempo 80 - 100 sieht das Video recht gut aus, die Bilder fliegen
nicht so schnell über den Monitor :)
Ich habe die Geschwindigkeit in VirualDub verringert ( Tipp von msl !!! )
Die Kamera macht alle 5-7 Sekunden ein Bild, Skript Inter. war auf 1 Sek. eingestellt und die Bildgrösse wurde mit S=640 * 480 gespeichert.
Wenn man die Aufnahmezeit noch etwas verkürzen könnte wäre das super, so könnte man die Fahrt in den Urlaub oder anderes dokumentieren und solche Zeitraffer z.B. als Vorspann zum Urlaubsvideo einfügen.


Bild

Bild zum Zeitraffer
Bild
00003.avi - 11.48MB

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 16:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon msl » 19.07.2008, 22:18

Sieht doch nicht schlecht aus.

Ich wollte aber noch einmal anmerken, dass ein Wettbewerb zum Thema Zeitraffer eröffnet wurde. Da wäre es sinnvoll, solche Ergebnisse dort zu posten. Über technische Dinge kann hier doch weiter diskutiert werden.

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4561
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Lipo » 20.07.2008, 17:57

Es geht weiter, ich träume Nachts schon im Zeitraffer :)

Zeitraffer - Windsack :)

Bild
00018.avi - 5.53MB

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 16:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon Elo » 25.07.2008, 06:24

In den letzten zwei Tagen haben wir eine Solaranlage aufs Dach bekommen.
Eine gute Möglichkeit mit dem Zeitraffer zu spielen:
http://www.youtube.com/watch?v=7YU3MuFgZjU
Bilderanzahl rund 5000, Bildanzeigedauer 2 Frames, zusammengesetzt mit Pinnaclestudio (da vorhanden und ich mich damit auskenne, extra mit Virtualdub rumzuprobieren dauert mir zu lang ;-) ) Eine größere Auflösung kann ich leider nicht einstellen da ich mit 386kbit surfe :-( und der upload sonst drei Wochen dauert ;-)
Gruß
Michael
Zuletzt geändert von Elo am 25.07.2008, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.
Canon S3is, Canon SX1IS
Elo
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.07.2008, 12:18
Kamera(s): SX1IS S3IS

Beitragvon fotopeter » 25.07.2008, 08:01

Super Film; habs richtig gespannt verfolgt
[size=75] [b] S5IS, 860IS; EOS350D [/b] 1.1.0.DE[/size]
Benutzeravatar
fotopeter
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 36
Registriert: 14.06.2008, 07:56
Wohnort: Graz

Beitragvon Lipo » 26.08.2008, 21:38

@Michael
Schöner Zeitraffer die Montage der Solaranlage !!!

Heute am Tagebau Profen in der Nähe von Zeitz (Sachsen - Anhalt)
Ich wollte eigentlich den Tagebau von oben knipsen, aber denn hatte es sich wieder
zugezogen und bewölkt, zum Glück gibt es CHDK so kann man die Kamera auch für
andere Aufnahmen nutzen.

Eine Stunde in 54 Sekunden

547 Bilder

Zeitraffer Kohlebagger

Bild

img_3471.avi - 5.95MB

Gruss
Lipo
1. A570 IS gegrillt # 2. A610-100d/1.1.0-DE-full_rev_815 # 3. A570 CHDK a570/101a-0.9.8-787 # 4. SX220 1.01b-sx220hs/101b-1.1.0-full_BETA_rev_822
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 16:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon gehtnix » 27.08.2008, 17:35

@Lipo,

mit dem schönen Clip hast Du den Wettbewerb verpasst!
Die Stimme hättest Du von mir bekommen.
Aber fahr doch nochmal mit 2 Bier und vollen Akkus hin.
Da kann ich mich sattsehen an solchen Bildern.

Da turnen vorne links auch welche im Gerüst rum.

Mehr, mehr....

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon _c_ » 05.09.2008, 13:04

Nach 3 wöchiger Foranabstinenz meld ich mich zurück mit ein paar Wolken und abruptem Ende.
Bild
http://www.zshare.net/video/182338176355c0fe/

Grüße
c

PS: erstellt hab ich dieses Zeitraffervideo mit Picasa, so ganz ohne Filter oder Nachbearbeitung. Originalformat des Ausgabevideos ist wmv (kann man vom Link oben auch in dem Format downloaden) und als Vollbild in sehr beeindruckender Qualität anschaubar.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

VorherigeNächste

Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste