G5x und SDXC

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Re: G5x und SDXC

Beitragvon hjweidemann » 21.08.2022, 18:06

c_joerg hat geschrieben:
Brainbox hat geschrieben:Gerade im G5x-Porting-Thread nachgelesen:
Die Firmware-Update-Methode funktioniert sowieso noch nicht...


Wenn das noch so wäre dann sollte kein PS.FI2 in dem G5x Download sein. Ist aber enthalten.
Bei meiner M3 fehlt, dass PS.FI2. Da geht es nicht. Ich habe aber eine Test PS.FI2 für meine M3.



Hallo Jörg,
danke für Deinen Beitrag. Ich nutze eine Canon EOS M3 mit FW 121a - und versuche CHDK zu installieren, leider erfolglos.
Habe nach langem Studium des Forums und der FAQ gelesen, dass eine PS.FI2-Datei enthalten sein muss - ist sie
aber in den Downloads nicht. Was kann man tun - Du schreibst von einer "Test PS.FI2" .... wie hast Du das Problem gelöst,
welche PS.FI2 - Datei passt etc. etc. - lieben Dank für jeden Tip, Hans-Jürgen
hjweidemann
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2022, 17:34
Kamera(s): Canon EOS M3

Re: G5x und SDXC

Beitragvon c_joerg » 22.08.2022, 12:28

Hallo Hans-Jürgen,

du benötigst die 'Bootable SD Card Method '.
https://chdk.fandom.com/wiki/Prepare_your_SD_card
oder
https://www.dslr-forum.de/showpost.php? ... stcount=11

Wichtig: Die Karte muss FAT oder FAT32 sein!

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 450
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
S45
2 * G1X 101a, 100e
G9xII 1.00c,
SX230 101a
SX50hs 100c
EOS M3 101a
EOS M100 100a

Vorherige

Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste