Bewegungserkennung für DIGIC 4

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Bewegungserkennung für DIGIC 4

Beitragvon byllyy » 19.04.2009, 17:42

Hallo,

gibt ein schon ein Skript zur Bewegungserkennung das mit
dem DIGIC 4 Prozessor läuft.

Vielen Dank,
stefan
SX1 IS
byllyy
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.04.2009, 16:10

Beitragvon Slartibartfaß » 19.04.2009, 19:24

viewtopic.php?t=171

MD-Skript von fudgey vom 03.09.08
__________ - Kamera: DIGICII und III
__________ - Bemerkung: Angepasst von msl
__________ - Diskussion

dieses funktioniert.
jedenfalls bei meiner SX10 problemlos
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 08:02
Wohnort: Radeberg

Beitragvon .:AR:. » 19.04.2009, 21:04

Slartibartfaß hat geschrieben:http://forum.chdk-treff.de/viewtopic.php?t=171

MD-Skript von fudgey vom 03.09.08
__________ - Kamera: DIGICII und III
__________ - Bemerkung: Angepasst von msl
__________ - Diskussion

dieses funktioniert.
jedenfalls bei meiner SX10 problemlos


es stand aber die Frage nach Digic 4 und nicht 2 und 3

dabei stellt sich mir die Frage ob das CHDK überhaupt schon für Digic 4 verfügbar ist?
Canon PowerShot A720 IS (CHDK 0.9.6-714)

flickr | YT
Benutzeravatar
.:AR:.
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2008, 18:58
Wohnort: STL --> R --> DD
Kamera(s): Canon Powershot A720IS + Canon EOS 450D

Beitragvon PhyrePhoX » 19.04.2009, 21:37

die sx10 IST digic4. es gibt hier eine übersicht: http://chdk.wikia.com/wiki/For_Developers

es gibt also mehrere digic 4 cams auf denen chdk läuft bzw. gerade dran gebastelt wird.
das digic3 script ist uneingeschränkt lauffähig auf digic4.

eigentlich sind die skripte nicht digic abhängig, sondern davon, welches propset verwendet wird. und das ist nicht wirklich digic abhängig (wobei man das denken könnte). bei den digic4 cams gelten jedenfalls dieselben propcases wie bei digicIII, und nur darauf kommt es an.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon msl » 19.04.2009, 21:40

.:AR:. hat geschrieben:dabei stellt sich mir die Frage ob das CHDK überhaupt schon für Digic 4 verfügbar ist?

Ja, die Sx10 ist eine DigicIV-Kamera. Und es gibt schon 2 weitere mit CHDK-Beta-Versionen. Demzufolge konnte Slartibartfaß die Frage schon korrekt beantworten.

Allgemein kann man sagen, Skripte für DigicIII laufen auch mit DigicIV.

Gruß msl

Edit: PhyrePhoX war schneller
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4561
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon gehtnix » 19.04.2009, 22:35

Hallo,

die Anfrage von byllyy bezog sich doch auf seine SX1 IS - Digic IV, oder? Nicht SX10.

Wenn ich das in dem Link von PhyrePhoX richtig verstehe, gibt es wohl Beta-Versionen. Damit endet aber dann auch mein Latein.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Alles Digic, oder was ?

Beitragvon fe50 » 19.04.2009, 23:57

gehtnix hat geschrieben:die Anfrage von byllyy bezog sich doch auf seine SX1 IS - Digic IV, oder? Nicht SX10.
Wenn ich das in dem Link von PhyrePhoX richtig verstehe, gibt es wohl Beta-Versionen.

Ja zu gehtnix, ja zu byllyy, ja zu PhyrephoX...

- Die SX1 hat einen Digic IV Bildprozessor
- MD auf der SX1 Beta-Version (Autobuild-Server !) läuft, es wurde im SX1 Porting-Thread im engl. Forum entspr. berichtet
- MD läuft auch auf allen anderen neuen Ports, egal ob DIII oder DIV - also SX1, SX10, Ixus980_SD990, A470, Ixus970_SD890...
- MD ist vom Digic-Typ unabhängig, wie PhyrePhoX sagte
- Die bisherigen Digic IV Kameras verwenden PROPSET 2, teilweise mit erweiterten oder zusätzlichen Eigenschaften (SX10, siehe Wikia)

@byllyy:
MD arbeitet bei der SX10 mit einer Reaktionszeit von ca. 75ms (scheint mittlerweile bei rund 90ms zu liegen, letzte Codeänderungen...),
die SX1 basiert auf diesem Code & dürfte vergleichbar liegen...
Das Referenzscript für MD ist fudgey's Fast MD von hier, hier im Forum in der Script-Sektion sind weitere MD Scripts beschrieben...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1106
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast