[uBasic] HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Beitragvon gehtnix » 10.09.2010, 17:44

Hi menolit,

Bild super gemacht, alles perfekt.

Hintergrund von dem Schalten ist
- bei Start muß die Kamera im MF stehen, sonst kann der Hyperfokale nicht eingestellt werden
- Im Menü kann man schnell wieder auf AF zurückschalten ohne das Skript zu verlassen

menolit hat geschrieben:also nach Test mit der oben beschriebenen Subroutine scheint es als ob sich die Einstellung im manuellen Fokus tatsächlich ändert.
Am Besten mal ausprobieren ;) Foto mit HYP und eines mit AF auf 1m Distanz machen. Da siehst Du den Unterschied.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Re: [uBasic] HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon Aero » 03.11.2010, 13:37

Hallo,

ich habe das Script gestern auch auf der SX20 ausprobiert und hing zunächst, wie menolit, in einer Endlosschleife des Selbstauslösers fest.

Das Problem waren diese beiden Zeilen:

@param y Fokus Down=0/Left=1/S5=2/Up=3
@default y 0

Als ich y auf 3 gesetzt hatte, lief das Script sauber durch.

Hinterher hatte ich gesehen, daß in der Doku darauf hingewiesen wurde 8).

Gruß,
Aero
Aero
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2010, 23:37
Wohnort: Bundeshauptdorf
Kamera(s): PowerShot SX20 IS FW1.02C mit CHDK 102d-1.1.0-DE

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon TaiJiGong » 03.11.2010, 22:51

Hallo Zusammen,

nun endlich habe ich begriffen wo ich das script finden. Es ist ein Anhang und der ist nur sichtbar wenn man eingelogt ist.

Vielleicht geht es auch anderen Usern so, das sie den Beitrag mehrfach lesen, aber nicht das script finden können. Kann man da einen Link der für nicht angemeldete User sichtbar ist anlegen ?

Ich werde mal ein paar Versuche mit dem script machen.

Viele Grüße, besonderst an die Ersteller.

TaiJiGong
Canon IXUS 100 (SD780) Firmware: 1.00C, sonst nur rein mechanische Kameras wie Pentax-MX
TaiJiGong
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 08.04.2010, 20:10
Wohnort: München
Kamera(s): IXUS100is, 100c
IXUS IIs (etwas defekt ohne CHDK)

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon gehtnix » 03.11.2010, 23:14

TaiJiGong hat geschrieben:nun endlich habe ich begriffen wo ich das script finden. Es ist ein Anhang und der ist nur sichtbar wenn man eingelogt ist.
Bist aber schon häufiger hier im Forum gewesen ;) Und fällt Dir erst jetzt auf? 8)

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon msl » 03.11.2010, 23:24

Offtopic :
Nebenbei bemerkt sind seit heute alle Anhänge auch ohne Anmeldung herunterladbar. Somit haben auch Gäste Zugriff auf die Anhänge.
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4547
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon TaiJiGong » 03.11.2010, 23:34

Hallo gehtnix,

ich schaue zwar wenn ich Zeit habe ab und an in das Forum, aber melde mich nicht immer an. Erst dadurch ist mir das Problem ja aufgefallen. Ich denke es wäre gut wenn auch nicht angemeldete User einen Link zu diesem script bekommen. Ich habe als "nicht angemeldeter User" gesucht, gelesen,... und nichts gefunden wo ich das script finde. Das wollen wir doch anderen usern ersparen.

Wenn ich etwas im Internet suche, melde ich mich sicher nicht bei jeder Seite an. Da denke ich wir sollten das auch nicht von jedem fordern, sondern zumindest "wichtige" Links für jeden verfügbar machen.

Es hat zwar lange gedauert, aber bin doch immerhin fündig geworden.

@msl
Nebenbei bemerkt sind seit heute alle Anhänge auch ohne Anmeldung herunterladbar. Somit haben auch Gäste Zugriff auf die Anhänge.

Danke !

Viele Grüße,

TaiJiGong
Canon IXUS 100 (SD780) Firmware: 1.00C, sonst nur rein mechanische Kameras wie Pentax-MX
TaiJiGong
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 08.04.2010, 20:10
Wohnort: München
Kamera(s): IXUS100is, 100c
IXUS IIs (etwas defekt ohne CHDK)

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon monstis » 15.01.2011, 18:34

hi

habe die SX 200IS und würde das script gerne benutzen den Custom Timer habe ich angepasst doch es fehlen irgendwie mehr Information.Dieses rem--------Kameraspezifisch-------- gehört das mit ins script?
"h=1 durch h=4 ersetzen" sind alle damit gemeint oder nur ein bestimmtes wenn ja welches bekomme immer nur eine endlos schleife wenn er den CT einstellen will :( .
Könnte einer von euch mal das umgeschriebene script veröffentlichen.

mfg monstis
monstis
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.06.2009, 10:36

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon gehtnix » 17.01.2011, 01:32

monstis hat geschrieben:Dieses rem--------Kameraspezifisch-------- gehört das mit ins script?
Ja aber logo, das gehört mit ins Skript!
Da musst Du doch was geändert haben.
Das kannst Du mir zukommen lassen, dann baue ich da zu "Custom Timer Anpassung.txt", da gehört es hin.

Was machst Du denn mit h=1? Das ist doch nur ein Hilfsparameter.

Ansonsten Bild

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon monstis » 17.01.2011, 16:40

hi

Danke schon mal für die Antwort. In der Custom timer Anpassung.txt steht doch drin

SX200

rem -------------------- Kameraspezifisch --------------------

:customein

while (get_prop 223) <> 3

click "down"

sleep z

wend

a=1

return



:customaus

while (get_prop 223) <> 0

click "down"

sleep z

wend

a=2

return



------------------------------------------------------------

Weitere Änderung für die SX200



1. h=1 durch h=4 im Skript ersetzen und

2. folgende Code-Schnippsel verwenden:



:schalten

if get_nd_present<>0 then goto "ixus"

cls

if y=2 and (h=4)or(h=0) then

click "mf"

sleep z

else

while (get_prop 6)<>h

select y

case 0; click "down"

case 1; click "left"

end_select

sleep 300

wend

endif

:ixus

return

rem -------------------- ENDE --------------------------------



Welches h=1 denn? Weil es gibt mehrere im Code davon oder hat das eine mit den anderen nichts zu tun?? Ach ich weiss auch nicht :roll: . So sieht das script jetzt aus aber er hat eine Endlosschleife beim CT auswählen oder liegt es an der do until/ Sleep funktion?
Code: Alles auswählen
rem HDR-Hyper.bas by gehtnix  13.06.2010
rem Näheres im PDF-File
@title HDR-Hyper
@param l CT 0=ja 1=aus 2=mEV
@default l 0
@param c EV Anzahl 3,5,7 => 1/2/3
@default c 1
@param p Blende prüfen  aus=0 ein=1
@default p 0
@param o do/until Sleep x10
@default o 0
@param x Zoom Sleep x10
@default x 50
@param z Tasten Sleep x10
@default z 15
@param f Zoomschritte fein
@default f 3
@param y Fokus Down=0/Left=1/S5=2/Up=3
@default y 0

if c=1 then H=192
if c=2 then H=96
if c=3 then H=64

t=get_zoom_steps
e=0
g=0
j=2
u=0
o=o*10
x=x*10
z=z*10
cls

if l=0 then gosub "customein" else a=2
sleep z

h=4
gosub "schalten"
gosub "hyperfocal"
b=1

:start
   cls
   print "*** Zoom ist bereit ***"
   print "Halber Druck  =    Foto"
   if a=1 then print "Custom T aus  =     <<<"
   if a=2 then print "Custom T ein  =     <<<"
   if b=1 then print "Hyperfoc aus  =     >>>"
   if b=2 then print "Hyperfoc ein  =     >>>"
   print "Exit Alt      =     Set"

   wait_click
      is_key k "zoom_in"
         if k=1 then click "zoom_in"
         if k=1 then sleep x
         if k=1 then gosub "hyperfocal"
      is_key k "zoom_out"
         if k=1 then click "zoom_out"
         if k=1 then sleep x
         if k=1 then gosub "hyperfocal"
      is_key k "left"
         if k=1 then gosub "custom"
      is_key k "right"
         if k=1 then gosub "hyper"
      is_key k "up"
         if k=1 then gosub "vorlauf"
      is_key k "down"
         if k=1 then gosub "near"
      is_key k "set"
         if k=1 then goto "restore"
      is_key k "shoot_half"
         if k=1 then gosub "shoot"
      is_key k "erase"
         if k=1 then gosub "nullen"
      is_key k "display"
         if k=1 then gosub "grob"
      is_key k "menu"
         if k=1 then gosub "fein"
goto "start"

end

:shoot
   if l=2 then
         gosub "serie"
      else
         sleep u
         shoot
   endif
   return

:restore
   set_led 8 0
   if a=1 then gosub "customaus"
   sleep z
   h=0
   gosub "schalten"
   sleep z
   if j=1 then gosub "raw"
   cls
   exit_alt
   end

:hyper
   if b=1 then
         h=0
         gosub "schalten"
         b=2
      else
         h=4
         gosub "schalten"
         gosub "hyperfocal"
         b=1
   endif
   return

:vorlauf
   u=u+1000
   if u>3000 then u=0
   cls
   print ""
   print "Vorlauf auf "u/1000" Sek gesetzt"
   print ""
   sleep 1500
   return

:nullen
   if e=0 then
         set_zoom t-1
         e=1
      else
         set_zoom t-t
         e=0
   endif
   gosub "hyperfocal"
   return

:grob
   if g=0 then
      set_zoom t*25/100
      sleep x
      g=1
      goto "sprung2"
   endif
   if g=1 then
      set_zoom t*50/100
      sleep x
      g=2
      goto "sprung2"
   endif
   if g=2 then
      set_zoom t*75/100
      sleep x
      g=0
   endif
   :sprung2
   gosub "hyperfocal"
   return

:fein
   set_zoom_rel f
   gosub "hyperfocal"
   return

:raw
   cls
   print ""
   if j=2 then
         set_raw 1
         print "***  RAW - EIN  ***"
         j=1
      else
         set_raw 0
         print "***  RAW - AUS  ***"
         j=2
   endif
   print ""
   sleep 750
   return

:near
   cls
   h=0
   gosub "schalten"
   sleep z
   :neufok
   if get_nd_present<>0 then set_aflock 0
   press "shoot_half"
   do
      sleep o
   until get_shooting=1
   if get_focus_ok=1 then goto "sprung1"
      cls
      release "shoot_half"
      print "!!! Fokus nicht OK !!!"
      print "Kamera neu ausrichten"
      print "Ich wiederhole den Fokus"
      sleep 3000
      goto "neufok"
   :sprung1
   S=get_focus
   release "shoot_half"
   do
      sleep o
   until get_shooting=0
   h=4
   gosub "schalten"
   sleep z
   set_focus A
   sleep 500
   if get_nd_present<>0 then set_aflock 1
   :wait2
   cls
   if S<N then
      playsound 3
      set_led 8 1 200
      print "* Motiv liegt vor NEAR *"
      print "*  Kamera nach hinten  *"
      O=(N%1000)/10
      if O<10 then O=O*10
      if N<10000 then
            print "NEAR        ",N/1000","O" m"
         else
            print "NEAR       ",N/1000","O" m"
      endif
   endif

   if S>A then
      print "*Motiv liegt hinter HYP*"
      print ""
   endif

   if S>=N and S<=A then
      print "> Motiv liegt zwischen <"
      print ">>>>  NEAR und HYP  <<<<"
      print ""
   endif

   B=(A%1000)/10
   if B<10 then B=B*10
   if A<10000 then
         print "Hyperfokal  ",A/1000","B" m  >>>"
      else
         print "Hyperfokal ",A/1000","B" m  >>>"
   endif

   T=(S%1000)/10
   if T<10 then T=T*10
   if S<10000 then
         print "Motiv bei   ",S/1000","T" m  <<<"
      else
         print "Motiv bei  ",S/1000","T" m  <<<"
   endif
   :wait
   wait_click
   if is_key "erase" then goto "wait"
   if is_key "display" then goto "wait"
   if is_key "menu" then goto "wait"
   if is_key "zoom_in" then goto "wait"
   if is_key "zoom_out" then goto "wait"
   if is_key "shoot_half" then goto "wait"

   is_key k "right"
      if k=1 then goto "abgang"
   is_key k "left"
      if k=1 then h=0
      if k=1 then gosub "hyper"
   is_key k "up"
      if k=1 then set_led 8 0
      if k=1 then goto "near"
   is_key k "down"
      if k=1 then gosub "raw"
      if k=1 then goto "wait2"
   is_key k "set"
      if k=1 then goto "restore"
:abgang
   set_led 8 0
   cls
   return

:serie
   rem   'manueller Focus - 2s Vorlauf
   sleep 2000
   for i=-192 to 192 step H
      set_ev i
      shoot
   next i
   set_ev 0
   return

:hyperfocal
   if get_nd_present<>0 then set_aflock 0
   if p=0 then
      A=get_hyp_dist
      set_focus A
   else
      press "shoot_half"
      do
         sleep o
      until get_shooting=1
      A=get_hyp_dist
      release "shoot_half"
      do
         sleep o
      until get_shooting=0
      set_focus A
   endif
   sleep x
   N=get_near_limit
   if get_nd_present<>0 then set_aflock 1
   return

:schalten
   if get_nd_present<>0 then goto "ixus"

      cls

      if y=2 and (h=4)or(h=0) then

         click "mf"

         sleep z

      else

         while (get_prop 6)<>h

            select y

               case 0; click "down"

               case 1; click "left"

            end_select

            sleep 300

         wend

      endif

   :ixus

   return

:custom
   if a=1 then
         gosub "customaus"
      else
         gosub "customein"
   endif
   return

rem -------------------- Kameraspezifisch --------------------
:customein

   while (get_prop 223) <> 3

      click "down"

      sleep z

   wend

   a=1

   return



:customaus

   while (get_prop 223) <> 0

      click "down"

      sleep z

   wend

   a=2

   return
 


mfg monstis
monstis
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.06.2009, 10:36

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon gehtnix » 17.01.2011, 18:35

monstis hat geschrieben:In der Custom timer Anpassung.txt steht doch drin
Bild Jupp, da haste auch recht. Da war wohl ´ne Leitung bei mir im Weg!

Dann so ersetzen wie es da steht.

Mehr kann ich da auch nicht helfen, notfalls das sleep hochsetzen und sehen ob es dann geht.
Die Zeile mit
rem ----------------
brauch nicht unbedingt drinnen sein, hilft halt nur der Übersicht.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon monstis » 18.01.2011, 15:57

hi,

Mehr kann ich da auch nicht helfen, notfalls das sleep hochsetzen und sehen ob es dann geht.

ja genau das war es jetzt auch..

do/until Sleep x10.......23
Zoom Sleep x10 ..........51
Tasten Sleep x10 .........3

bleibt zwar noch kurz stehen, geht aber denn alle Einstellungen richtig durch :D
monstis
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.06.2009, 10:36

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon S5andi » 28.04.2011, 20:09

Hallo zusammen,

ich wollte nach einiger Zeit mal wieder das Script HDR-Hyper, das schon auf meiner S5IS lief, verwenden.
Es startet, bleibt aber im Menü in einer Endlosschleife hängen. (reagiert auf keinen Tastendruck <<<, >>>, SET)
Abbruch des Scriptes mit Auslöser funktioniert. CHDK-DE-Version 649.

Da es schon mal lief, habe ich verschiedene ältere Versionen ausprobiert und konnte den Fehler halbwegs einkreisen: Version 601 ->ok, Version 622 nicht mehr ok. Dazwischen konnte ich nichts ausprobieren, da ich keine passende Version gefunden habe.

Meiner Meinung nach kann es eigentlich nur an den Befehlen Wait_click oder is_key bzw. an den Tastenbenennungen liegen.
Ist da zwischen den Versionen etwas geändert worden?


Grüße
s5andi
S5 IS 1.01a + SX230HS 1.01e CHDK-DE: akt. Version
S5andi
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 38
Registriert: 16.08.2008, 07:48

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon Werner_O » 08.07.2011, 18:12

Hallo zusammen, hallo „gehtnix“

ich habe das Skript „HDR-Hyper.bas“ jetzt endlich mal (nach den zwei nötigen Änderungen für meine SX20IS) in Ruhe ausprobieren können und finde es echt klasse!!!
Auch wenn „HDR“ für mich momentan weniger wichtig ist der mit diesem Skript mögliche automatisierte „Hyperfokale Fokus“ eine echte Bereicherung meiner fotografischen Möglichkeiten.

Die PDF-Hilfedatei dazu von „gehtnix“ gibt zwar viele wirklich wichtige Hilfestellungen zu diesem Skript, aber „unterwegs mit der Kamera“ kann dieses PDF leider nicht am Display der Kamera betrachtet werden.

Ich habe mir darum erlaubt, diese PDF-Hilfedatei von „gehtnix“ sinnvoll zu ändern (u.a. ohne Grafiken) und ins TXT-Format konvertiert, sodaß man diese TXT-Version nun auf die Kamera übertragen und über den „Textbetrachter“ im CHDK-Menü „Verschiedene Einstellungen“ lesen kann.
Auf diese Weise sind die vielen Hilfestellungen zu diesem Skript von „gehtnix“ nun auch „unterwegs“ über die Kamera aufrufbar, wenn man diese Datei auf die Kamera kopiert hat. Den Link dazu finden Sie weiter unten.

@"gehtnix" (Urheber der ursprünglichen PDF-Hilfedatei):
1. Ich habe etliches umstrukturiert und in eine andere Reihenfolge gebracht, um das Verständnis zu diesem Skript zu vereinfachen.
2. Einige Text-Passagen von Dir sind sogar komplett rausgeflogen und wurden durch neue Passagen von mir ersetzt.
Sei mir darum nicht böse - ich habe diese Änderungen nach bestem Wissen und Gewissen gemacht.
Die Urheberrechte liegen aber nach wie vor bei Dir, und wenn Du möchtest kannst Du meine „HDR-Hyper.txt“ natürlich gerne noch nach Deinen Vorstellungen ändern.

Hier der Link zu meiner Hilfedatei „HDR-Hyper.txt“ von meiner eigenen Homepage:
http://www.studio4all.de/foren/hdr_hyper_txt.zip

EDIT 09.07.2011:
Änderung meiner „HDR-Hyper.txt“ mit zusätzlichen Angaben, wie auch ohne das Skript Einzelaufnahmen oder HDR-Reihen mit hyperfokalem Fokus gemacht werden können.

EDIT 24.07.2011:
Weitere Änderung meiner „HDR-Hyper.txt“ wie angeregt von „gehtnix“ (s.u.), welche nun nur noch wichtige Infos zur Bedienung enthält.

Nachtrag für User der Canon SX20IS:
Eine speziell für diese Kamera überarbeitete Version dieses Skripts gibt es auf meiner eigenen Homepage unter:
http://www.studio4all.de/foren/hdr_hyper_sx20is.zip
Diese Version des Skripts ist speziell (UND NUR!) auf die SX20IS zugeschnitten. Die Default-Einstellungen entsprechen dabei den ursprünglichen Vorgaben.
Alle notwendigen Änderungen des ursprünglichen Skriptes für die SX20IS sind dabei bereits implementiert.

Liebe Grüße
Werner
Zuletzt geändert von Werner_O am 24.07.2011, 16:04, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1027
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon gehtnix » 15.07.2011, 22:26

moin moin,
Bild da war ich die Tage mit dem Skript aber sowas am Schleudern Bild

Hat mir doch so ein Löli unter "Extra-Foto-Einstellungen" > "Fokus-Distanz setzen" den Fokus auf 1245 gesetzt. Und nun setzt das Skript zwar exakt den Hyperfokalen um ihn dann mit dem shoot wieder auf die 1,25m zurückzusetzen Bild
Mei Liaber, da drehst im Kreis Bild

Ich hab mal gesucht und nix gefunden. Daher die Frage an die Coder, kann man im Skript dieses "Fokus-Distanz setzen" abfragen oder auf 0 setzen?
Wahrscheinlich gehtnix. Oder kann das noch was werden?


@Werner_O
da bin ich gar nicht böse wenn du da zuarbeitest.

Die Einleitung kann doch auch wegfallen. Wer das Skript nutzt wird ja wohl nicht im Urlaub damit beginnen wollen? Ebenso ab Zeile 81. Bleibt dir überlassen.

Änderungsvorschlag:
"3. Gehen Sie wieder in den Record-Modus: Wird nun der Auslöser gedrückt, werden 3 Aufnahmen gemacht mit 0, +2EV, -2Ev und HYP-Fokus."
Wäre hier nicht besser, "Verlassen Sie den Altmodus:" ?

Ansonsten werde ich ganz oben den Link auf die Dateien einstellen.

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Re: HDR-Reihe mit Hyperfokalen Fokus - Update XVI

Beitragvon msl » 15.07.2011, 22:43

gehtnix hat geschrieben: kann man im Skript dieses "Fokus-Distanz setzen" abfragen oder auf 0 setzen?

Guckst du hier (ID 107 und 108)

Gruß msl
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4547
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

VorherigeNächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast