Powershot mit manuellem Mode

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon ferdy » 26.04.2017, 13:38

Vielen Dank. :-D
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 135
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon ferdy » 29.05.2017, 16:27

Abschlussmeldung ;)
Kamera gekauft, CHDK auf eine 4GB Karte installiert und im Urlaub zu Hause vergessen. :evil:
Danach ein paar Bilder gemacht. Ich bin zufrieden.
Gerade habe ich eine 16GB Karte gekauft und mit LICKS fertig gemacht. Funktioniert auch problemlos. :D
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 135
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon ferdy » 06.09.2017, 08:15

Nachmeldung. :-s
Sagt jetzt bitte nicht alle "Ich habe es ja gesagt." :(
Ich habe die SX160 jetzt eine ganze Weile im Einsatz. Mit den Bildern bin ich soweit zufrieden, aber der Rest
passt nicht wirklich.
Eine schnachlangsame Auslösezeit, gekoppelt mit ellenlanger Blitzaufladezeit.
Und die Probleme bei schlechtem Licht haben mich auch eingeholt.
Ich werde mich jetzt nach einer S100/S110 umsehen. :idea:
Aber ein gutes hat die SX160. Sie war durch einen vermeintlichen Fehler wirklich preiswert und gibt ein hervorragendes
Geschenk für meine Tochter ab. Sie schielt schon die ganze Zeit darauf. :D
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 135
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon ferdy » 21.10.2017, 09:31

So, seit vorgestern habe ich eine S100. ;)
CHDK läuft und ich lese mich so langsam durch die S100 Threads.
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 135
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon ferdy » 07.10.2019, 18:22

Wie es so passiert. Die SD Karte meiner S100 ist defekt und ich will eine neue Version laden. Doch ich kriege die FW nicht raus.
Das unbearbeitete Bild wird nicht erkannt. :-(
Exiftool sagt
Canon Firmware Version : Firmware Version 1.01
Firmware Revision : 1.01 rev 1.00

Kann mir jemand sagen welche FW das ist?
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 135
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon Caefix » 07.10.2019, 18:56

Vresuch´s zuerst mit 101a...
P.S. Danke für´s Testen des Lese-/ Schreib Modus =D>
EsGibtKeinenErdaufgangAufDemMond! SoSimpel...
Caefix
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 22
Registriert: 15.06.2018, 19:14
Kamera(s): Einige!

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon msl » 07.10.2019, 19:21

Die für CHDK benötigte Firmware-Version leitet sich aus der Firmware-Revision ab.

1.01 rev 1.00 würde 1.01A entsprechen. Rev. 2.00 würde dann 1.01B entsprechen u.s.w.
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4547
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Powershot mit manuellem Mode

Beitragvon ferdy » 08.10.2019, 08:28

Vielen Dank. :) Funktioniert.
Und jetzt sogar mit einer 32GB Karte mit einer Partition.
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 135
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Vorherige

Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast