[uBasic] Intervall-Foto Skript mit autom. LCD-Abschalt.+USB

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Beitragvon gehtnix » 14.07.2008, 12:13

Hallo,

dieses Skript für die A610 und DIGIC II Kameras ist ebenso im SIXPACK zu finden. Dort findet ihr noch ein paar erweiterte Funktionen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Ixus 860 Akkulaufzeit Test mit Displayabschaltung

Beitragvon fe50 » 18.07.2008, 13:13

So, habe mal einen ersten Test laufen lassen, um zu sehen was die Displayabschaltung (per PRINT-Key Emulation) bei der Ixus 860 an Laufzeit hergibt:

Kamera: IXUS 860 mit original Canon-Akku (1120mAh), eigenes Testscript (siehe Anhang)
Einstellungen Script: 10s Intervall
Wartezeiten (sleep): 1s nach shoot, (+2s aus den Script Default Einstellungen), PRINT-Tastenemulation für 1s
Einstellungen: manueller Modus, Qualität: Fine, Auflösung: 2M 1600x1200, kein Blitz

Ergebnis: 1085 Bilder in 4:58h

Der Akku war nicht mehr ganz voll, vor ca. 5 Tagen geladen, ein paar Minuten für Einstellen und Vorbereiten...
Das Script ist noch nicht optimiert, die effektive Display-AN - Zeit kann noch von derzeit ca. 4s auf 1-2 s verringert werden, zusätzlich kann noch die LCD Beleuchtung per A/V-Stecker abgeschaltet werden...

Es sollten also bei der Ixus 860 noch etwas heraus zu kitzeln sein, schätze so 10 % oder auch etwas mehr...
(Herstellerangabe ist 270 Bilder nach CIPA Standard mit eingeschaltetem LCD)
Dateianhänge
TLsd870.bas
Datei "Lsd870.bas":
Interval Non-STOP LCD OFF SD870
Author: Keoeeit & fe50
(847 Bytes) 167-mal heruntergeladen
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1106
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Skript für Ixus55 geändert

Beitragvon pterozaurus » 18.07.2008, 14:06

Hallo zusammen,
ich habe in dem 1. Skript das für die Ixus55 problematische "shoot" durch:
press "shoot_half"
sleep 1000
press "shoot_full"
sleep 1000
release "shoot_full"
release "shoot_half"
sleep 500

ersetzt und es läuft :-))
Kamera LCD geht aus und kurz vor Schluß wieder an.

Vielen Dank fürs erstellen

Stephan
SX220 HS; Fw. 101b; CHDK_DE 1.2.8 Rev. 2099
Ixus55:chdk ixus55_sd450-100c-1.0.0-DE
Benutzeravatar
pterozaurus
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 65
Bilder: 0
Registriert: 18.06.2008, 10:41
Kamera(s): SX220 HS
Ixus 55

Beitragvon _c_ » 23.09.2008, 09:37

Seit der neuesten CHDK Revision (0.5.5.524 - http://mighty-hoernsche.de/chdk/) ist UBASIC deutlich schneller geworden ( http://chdk.setepontos.com/index.php/to ... l#msg21646 ), der USB-Auslesungs-Workaround ( download/file.php?id=86 ) um die Länge des Drucks der USB Taste zu ermitteln funktioniert so bei der A720 nicht mehr ohne weiteres. Am besten wird's sein, zu den neueren "Universal-Skripten" zu wechseln.

Grüße
c
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

Beitragvon gehtnix » 23.09.2008, 22:02

@_c_

_c_ hat geschrieben:Am besten wird's sein, zu den neueren "Universal-Skripten" zu wechseln.


Was meinst Du damit?

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon _c_ » 24.09.2008, 08:02

Ich meine damit Skripte, die auf den meisten Kameras ohne (viele) Änderungen laufen - ich verwende für Intervallaufnahmen z.B. nur mehr das hier vorgestellte Programm:
viewtopic.php?t=455
Eine weitere USB-Implementierung wäre da leicht möglich, brauche ich derzeit aber nicht..
Grüße
c.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

Beitragvon gehtnix » 24.09.2008, 13:11

Hi _c_,

obiges Script ist doch schon durch diese Version (-J) abgelöst.
viewtopic.php?t=424

Das sind ja eben keine weiteren Einstellungen der Propertycase-Variablen notwendig.
Das ist ja gerade einer der Vorteile von dem neuen CHDK!

Und wenn Ubasic jetzt schneller ist und es Probleme mit dem get_usb_power geben sollte, dann stellt sich doch eher die Frage woher die jetzt auf einmal kommen.

Obwohl ich mit der neuen Version schon mit den Testscripten von msl Probleme habe, das Remote-Test-Script download/file.php?id=68 liefert bei mir nach wie vor einwandfreie Werte.
Ansonsten könnten wir ja USB einstampfen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon _c_ » 24.09.2008, 13:32

@Gehtnix, die -J Version funktioniert zum Glück, ja. Ich habe lediglich versucht klar zu stellen, dass die USB-Workarounds, die ich gemacht hatte, um auf der A720IS durch verschieden langes Drücken des USB-Tasters unterschiedliche Funktionen auszuführen, mit der aktuellsten CHDK- Version nicht mehr (ohne Anpassung) funktionieren, weil UBASIC jetzt schneller läuft und generell auf der A720IS inzwischen u=get_usb_power nicht mehr nur 1 oder 0 sondern detailliertere (nämlich zeitabhängige) Werte liefert.
So betrachtet ist die -J Version auch eines der "neueren Universal Skripte", deren Verwendung ich empfehle.
Grüße
c.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

Beitragvon gehtnix » 24.09.2008, 13:50

@_c_

Sorry, da stand ich auf dem Schlauch! :-`
Du hattest ja das Problem das nur 0 oder 1 ging. Das ist aber Geschichte.
Hatte mich auch schon gewundert dass Du zu dem alten Script :D noch was schreibst.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon _c_ » 24.09.2008, 17:44

@gehtnix: meist merkt man erst wenn man den Schlauch verlassen hat, dass man drauf gestanden hatte :-)
Schon erstaunlich, wie kurzlebig das heute alles ist.

Eher Offtopic, aber passt zu Canon und "wie die Zeit vergeht":
EOS 40D kann jetzt Video:
http://gizmodo.com/5054003/hacker-makes ... cord-video
Canon 5D II macht full HD Videos:
http://gizmodo.com/5050819/canon-5d-mar ... es-explode
Grüße
c.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 11:59

Beitragvon .:AR:. » 27.02.2009, 11:52

habe mir das Scipt auf meine Speicherkarte kopiert und beim Starten diesen Scriptes kommt bei mir nur folgende Meldung:

"Zoom mit Taster einstellen"

... und es passiert nix! Ich kann weder den Zoom bzw. sonst irgendwas einstellen solange dieses Script diese Meldung anzeigt. :cry:
Canon PowerShot A720 IS (CHDK 0.9.6-714)

flickr | YT
Benutzeravatar
.:AR:.
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2008, 18:58
Wohnort: STL --> R --> DD
Kamera(s): Canon Powershot A720IS + Canon EOS 450D

Beitragvon gehtnix » 27.02.2009, 13:24

@.:AR:.
Du hast Dir doch jetzt das Sevenup geladen. Brauchst Du das doch nicht mehr?

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon .:AR:. » 27.02.2009, 13:27

ist doch im Grunde genommen egal. Lieber ein Script zuviel als zuwenig ;-)
Canon PowerShot A720 IS (CHDK 0.9.6-714)

flickr | YT
Benutzeravatar
.:AR:.
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2008, 18:58
Wohnort: STL --> R --> DD
Kamera(s): Canon Powershot A720IS + Canon EOS 450D

Universal-Intervallscript?

Beitragvon europanorama » 30.06.2009, 14:56

hallo

habe mich durch fast alle intervalltimer-meldungen gekämpft. wie wäre es mit einer liste, wo erkennbar ist, welche version mit welcher kamera sicher funktioniert? in meinem fall: a590is. danke
europanorama
 

Re: Universal-Intervallscript?

Beitragvon gehtnix » 30.06.2009, 15:06

europanorama hat geschrieben:wie wäre es mit einer liste, wo erkennbar ist, welche version mit welcher kamera sicher funktioniert? in meinem fall: a590is. danke
Guckst Du mal hier. Das scheitert an den fehlenden Rückmeldungen der User. ;) Es ist nicht so dass wir nicht wollen.

Aber ganz aktuell und mit einer A590IS gefertigt. Und hier das Script dazu.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

VorherigeNächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron